Information

WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen:  Datenschutzerklärung

Presse

    IFA 2016: WMF Elektrokleingeräte mit themenorientiertem Standkonzept und großer Produktoffensive

    30.08.2016
    IFA 2016: WMF Elektrokleingeräte mit themenorientiertem Standkonzept und großer Produktoffensive

    30. August 2016

    IFA 2016: WMF Elektrokleingeräte präsentieren sich mit themenorientiertem Standkonzept und großer Produktoffensive

    Geislingen/Steige - Die Elektrokleingerätesparte der WMF Group präsentiert sich auf der IFA in diesem Jahr mit einem größeren und komplett überarbeiteten Standkonzept. Der Auftritt wird zudem thematisch aufgeladen: Alle aktuellen Trend- und Produktthemen werden prominent aufgegriffen und setzen die WMF Küchenkleingeräte so perfekt in Szene. Entsprechend konsequent wird der Markenauftritt weiter in Richtung Themenwelten ausgerichtet und die strikte Produktserienzuordnung aufgebrochen. Prominent und unter live Atmosphäre werden die Neuheiten den internationalen Besuchern unter anderem von Nicole Just, der bekannten TV-Köchin und Bloggerin, sowie von Thomas Brunk, seines Zeichens Koch-Olympiasieger und Vize-Weltmeister, präsentiert.

    Im Mittelpunkt stehen auf der IFA 2016 unter anderem die Themen gesunde Ernährung, home made, real beef, social dining, urban lifestyle. Passend dazu erhält der IFA-Auftritt in Halle 6.1 mit der Bloggerin und TV-Köchin „La Veganista" Nicole Just (am 2.09.) und Thomas Brunk mit täglichen Kochshows prominente Unterstützung.

    Als prominentes Testimonial präsentiert und empfiehlt Nicole Just den WMF KULT X Spiralschneider. Auch bekannt als „La Veganista", ist sie eine der bekanntesten Köchinnen und Beraterinnen rund um das rein pflanzliche Kochen und Genießen. Als überzeugte Veganerin teilt sie ihre Ernährungstipps auch auf ihrem Blog „vegan-sein.de". Als Autorin veröffentlichte sie diverse Bücher zum Thema. Gemeinsam mit der Elektrokleingerätesparte der WMF Group hat Nicole Just für den WMF KULT X Spiralschneider leckere neue – natürlich vegane – Rezepte für Gemüsenudeln und Obstspiralen entwickelt. Ihre Ideen reichen von Frühstücks-Fitmachern über bunte Salate und Pasta bis hin zu köstlichen Desserts und liefern die Inspirationen zum Ausprobieren des Spiralschneiders somit gleich mit.

    Thomas Brunk, Koch Olympiasieger und Vize-Weltmeister, ist aktuell als Küchenchef für das Bundesministerium der Verteidigung tätig. Er ist während der kompletten IFA vor Ort am WMF - Stand und wird mit den IFA-Neuheiten direkt den Praxistest machen: Zubereiten, Kochen und Backen.

    In Thomas Brunks Küche verschmelzen die Einflüsse verschiedenster Länder und Kulturen zu den köstlichsten Kompositionen. Den IFA-Besuchern steht er mit Tipps und für Fragen rund um das Thema Kochen gern zur Verfügung. Abgerundet wird das Stand-Programm von täglichen Shows auch an der WMF Smoothie Bar – hier steht ebenfalls die gesunde Ernährung im Mittelpunkt.

    Selbstverständlich hat sich WMF zur IFA wieder eine ganze Reihe an Produktneuheiten vorgenommen - innovativ und attraktiv. Allen voran die bereits vorgestellte dritte Generation der KÜCHENminis®. Die kompakte und beliebte Serie hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Herzen und Küchen erobert. Sie begeistert mit einer breiten Sortimentsvielfalt an platzsparenden Geräten. Entwickelt für kleinere Haushalte haben sie vornehmlich im immer stärker wachsenden urbanen Umfeld ihren Platz gefunden. Zur Frühstücksserie, den cleveren Helfern für die Essenszubereitung und zu den attraktiven Tischnachbarn für ein gemütliches Dinner zu zweit gesellen sich jetzt fünf weitere WMF KÜCHENminis®: ein Joghurtbereiter , eine Eismaschine 3in1, ein Smoothie-to-go-Mixer, ein Tischgrill für 2 und der Glas-Wasserkocher Vario. Damit wächst die Familie auf 15 Küchenkleingeräte unterschiedlichster Art und trägt mit weiteren Innovationen den aktuellen Ernährungstrends Rechnung.

    Darüber hinaus wird WMF mit zahlreichen Produkt-Innovationen weitere Produktfelder mit interessanten Neuheiten bedienen.

     

    Über die Elektrokleingerätesparte der WMF Group

    Das Geschäft mit Elektrokleingeräten hat sich für die WMF Group zu einem elementaren Bestandteil des Konzerns entwickelt. Ziel ist es, ein weltweit wettbewerbsfähiges Geschäftsfeld, das sämtlichen Ansprüchen und Anforderungen des Marktes entspricht, zu etablieren. Zu diesem Zweck entstand die Elektrokleingerätesparte der WMF Group, die mit zahlreichen Vertriebsgesellschaften innerhalb und außerhalb Europas im Markt für Elektrokleingeräte aktiv ist.

    Über die WMF Group

    Seit über 160 Jahren stehen die Marken der WMF Group für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffeespezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer und Hepp in der Gast ronomie oder Hotellerie zubereitet werden. Es ist die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, Menschen zusammenzubringen, sei es daheim, unterwegs oder im Bereich der gehobenen Gastronomie, um ihnen kostbare und köstliche gemeinsame Momente zu bescheren. Und das mit Produkten, die durch ihr ausgezeichnetes Design, perfekte Funktionalität und beste Qualität Freude auf ein kulinarisches Erlebnis machen. Unser Traditionsunternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet. Knapp 6.000 Mitarbeiter bescheren kulinarischen Genuss von über 40 internationalen Standorten aus. Die WMF Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von 1,061 Mrd. Euro.

     

    Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte:

    WMF Group

    Kai M. Hummel

    Konzernsprecher | Leiter Unternehmenskommunikation

    Telefon: +49 7331 258167

    kai.hummel(at)wmf-group.com


    Download Pressemitteilung

     

    Download attached document

    zurück