Information

WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen:  Datenschutzerklärung

Presse

    Trendige Farben jetzt auch fürs Besteck: Hepp bietet PVD-Beschichtung für alle Modelle

    14.03.2014
    Trendige Farben jetzt auch fürs Besteck: Hepp bietet PVD-Beschichtung für alle Modelle
    BirkenfeldAuf den Tischen der Gastronomie findet sich neben klassischem Weiß immer mehr Buntes. Doch meist beschränkt sich das auf Porzellan oder Deko-Artikel. Nicht so bei Hepp: Der Traditionshersteller treibt den Trend ein Stück weiter und präsentiert seine bewährten Besteckmodelle im farbigen Gewand. In zwei verschiedenen Goldtönen, Kupfer oder Anthrazit verleihen sie Tisch und Tafel in der Gastronomie ein besonderes Flair. Bei festlichen Banketten oder Motto-Diners wie zum Beispiel zur Fußball-WM in Brasilien sind die farbigen Highlights – in diesem Fall in Schwarz-Rot-Gold – das Tüpfelchen auf dem i. Aber auch in der Szenegastronomie mit ihren besonderen Ansprüchen an Style und Extravaganz setzen die PVD-beschichteten Bestecke von Hepp ein optisches Highlight. Haptik und Funktionalität der Besteckteile entsprechen natürlich weiterhin den hohen Standards von Hepp.
     

    Mit der PVD-Beschichtung veredelt Hepp das Besteck-Ensemble auf Tisch und Tafel ebenso wie die Schmuckindustrie topaktuelle Ringe, Ketten oder Uhrmodelle. Die nur hauchdünne und dennoch sehr harte  Schicht verändert die haptischen Eigenschaften der Besteckteile nicht im Geringsten. Natürlich können die PVD-veredelten Bestecke problemlos in der Spülmaschine  gereinigt werden. Hepp bietet die PVD-Beschichtung kundenindividuell für alle Besteckmodelle mit Vollheft-Messern im Sortiment an. 

    Bildanforderung
    Bildmaterial finden Sie in unserem Medienportal http://press-n-relations.amid-pr.com (Suchbegriff „PVD“). Selbstverständlich schicken wir Ihnen die Datei auch gerne per E-Mail zu. Kontakt: hepp@press-n-relations.de.


    Über Hepp
    HEPP – eine Marke der proHeq GmbH – mit Sitz in Birkenfeld bei Pforzheim ist einer der international führenden Anbieter rund um den gedeckten Tisch. Das Unternehmen stellt in hochspezialisierten Fertigungsverfahren das weltweit vielfältigste Sortiment an Tafel- und Serviergeräten her – vom Besteck über Kaffeekännchen und Co. bis hin zu Chafing-Dishes und Speisenverteilsystemen. Material und Verarbeitung stehen im Vordergrund, aber auch in Design, Qualität und Gebrauchsnutzen werden die Hepp-Produkte höchsten Ansprüchen gerecht. Bereits 1863 gründeten die Brüder Carl und Otto Hepp das Unternehmen unter diesen Prämissen und gelten damit zu Recht als Erfinder des Hotelsilbers. Die traditionellen Werte wie Zuverlässigkeit und Qualität gelten auch heute noch und bilden zusammen mit Innovationskraft, der Entwicklung neuer Verfahren und Produkte sowie einer flexiblen Fertigung die Grundlage für den Erfolg des Unternehmens. Weltweit zählt Hepp zu den bevorzugten Ausstattern führender Hotels, Hotelketten und Restaurants, ebenso wie qualitätsbewusster Großverpfleger, internationaler Kreuzfahrtreedereien, Airlines und Bahngesellschaften. 



    Download Presseinformation (PDF)
    Download Presseinformation (.DOC)





    zurück