Information

WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen:  Datenschutzerklärung

Presse

    WMF App „Photo Simu“ geht in die zweite Runde

    01.03.2014
    WMF App „Photo Simu“ geht in die zweite Runde
    Geislingen/Steige - Seit der Einführung der WMF App „Photo Simu“ zur maßstabsgerechten 3D-Visualisierung von Kaffeemaschinen sowie deren Zusatz- und Beistellgeräten, erfreut sich das Softwareprogramm zur virtuellen Kundenberatung großer Beliebtheit. Mit der neuen Version 2.0 legt die Augmented Reality Anwendung in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Maschinensortiment noch einen Zahn zu.


    Ist die mehrsprachige Anwendung auf einem Tablet-PC oder Smartphone installiert, stöbert der Anwender über komfortable MultiTouch-Oberflächen in einem breiten WMF Angebot rund um gewerbliche Kaffeemaschinen. Sind die präferierten Modelle und Zusatzgeräte ausgewählt, erscheint die Wunschkombination nun dreidimensional beziehungsweise fotorealistisch an dem mit der Device-Kamera avisierten Ort. Dies geschieht mithilfe eines DIN A4-Blatt großen „Markers“, den der Nutzer per E-Mail anfordert, ausdruckt und am Maschinenstandort seiner Wahl platziert – etwa auf einem Bar-Tresen, einer Küchen-Theke oder einem mobilen Buffet-Möbel. Im Moment der automatischen Kopplung übergibt der Marker seine räumlichen Verortungsinformationen an das Endgerät, so dass die Visualisierung maßstabsgetreu aufgebaut werden kann. Das Ergebnis: Der Kunde erhält einen optischen Eindruck davon, wie die in Frage kommenden Maschinen in seinen Räumlichkeiten wirken. Darüber hinaus hat er die Möglichkeit, die exakt bemaßte Darstellung manuell zu zoomen (verkleinern oder vergrößern) und anderweitig auszurichten (Winkelmaß). Anschließend speichert der Kunde die Geräteauswahl in seiner Fotogalerie ab und versendet das digitale Bild per E-Mail.

    „Bei der Entwicklung der Version 2.0 lagen die Schwerpunkte auf verbesserter Benutzerführung mittels moderner Mehrfingergesten, optimierter 3D-Technologien sowie auf der Einbindung eines umfassenden Maschinensortiments. Dank dieser Neuerungen ist ‚Photo Simu’ nun noch besser in der Lage, den dezentralen Entscheidungsprozess unserer Kunden aktiv zu begleiten“, beschreibt Melanie Nolte, Leiterin Vertriebsmarketing Kaffeemaschinen der WMF AG, die Vorzüge der neuen Version. Ab sofort steht Photo Simu sowohl im Apple App Store als auch im Android App Market kostenlos zum Download zur Verfügung.


    Bildanforderung
    Bildmaterial finden Sie in unserem Medienportal http://press-n-relations.amid-pr.com (Suchbegriff „WMF-Simu-2014“). Selbstverständlich schicken wir Ihnen die Datei auch gerne per E-Mail zu. Kontakt: wmf@press-n-relations.de.


    Über WMF Group GmbH
    Die WMF Group GmbH ist einer der führenden Premiumherstellerfür Besteck, Tisch- und Küchenprodukte sowie für professionelle Kaffeemaschinen. Der Konzern bietet seinen Kunden hochwertige, innovative Produkte, die sich durch einen hohen Designanspruch und herausragende Funktionalität auszeichnen. Mit zahlreichen Innovationen setzt das Unternehmen Maßstäbe und wirkt als wichtiger Impulsgeber im Markt. Das Traditionsunternehmen mit Hauptsitz in Geislingen/Steige wurde 1853 gegründet und ist heute mit über 6.000 Mitarbeitern an über 40 Standorten international vertreten. Mit den Konzernmarken Boehringer Gastro Profi GmbH, Hepp, Kaiser, Schaerer, Silit und WMF erwirtschaftete die WMF Group im Geschäftsjahr 2014 einen weltweiten Umsatz von 1.024 Mio. Euro. 



    zurück