Information

WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen:  Datenschutzerklärung

Presse

    WMF espresso verwöhnt die Passagiere der AIDAcara mit leckeren Kaffeekreationen

    20.04.2016
    WMF espresso verwöhnt die Passagiere der AIDAcara mit leckeren Kaffeekreationen
    Geislingen/Steige -  Die Kreuzfahrtschiffe der AIDA Flotte gehören seit jeher zu den Trendsettern der Branche. Die revolutionären Erlebniskonzepte der Cruiser lassen in Sachen Service, Entertainment und Kulinarik keine Wünsche offen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Passagiere der AIDAcara auch beim Kaffeegenuss ins Schwärmen geraten. Seit Kurzem verwöhnt dort das Siebträgerkonzept WMF espresso die Gäste der neu gestalteten Pool Bar mit traumhaften Kaffeekreationen. „AIDA Cruises steht für einzigartige Urlaubserlebnisse. Dafür setzen wir in allen Belangen auf Premiumqualität und veredeln diese mit einem liebevollen Blick fürs Detail. Die Kreationen der WMF espresso unterstreichen dieses Versprechen auf ideale Weise. Wir bieten unseren Gästen hervorragende Kaffeeprodukte – sowohl in Qualität als auch in der Art der Zubereitung“, so Marc Spingler, Director Hotel & Guest Services bei AIDA Cruises.

    Es gibt nichts, was es nicht gibt – Gäste, die auf AIDAcara ihren Urlaub verbringen, erfahren eine ganz besondere Art von Lebensgefühl. Auf den elf Decks des 193 Meter langen Kreuzfahrtschiffes findet jeder Passagier sein ganz persönliches Urlaubsparadies. „Zu unseren wichtigsten Grundsätzen gehört es, stets ein Ohr am Markt zu haben und aufkommende Bedürfnis- und Freizeit-Trends zielsicher zu erkennen“, so Spingler. Gemäß dieser Marschroute sind die Service- und Genuss-Angebote von AIDA Cruises immer am Puls der Zeit. Auch das erste Flottemitglied, die AIDAcara, überrascht regelmäßig mit neuen Highlights. Vor allem nach seinem Werftaufenthalt, zu Beginn des Jahres, ist die Erlebnisvielfalt des Ocean-Liners so groß wie nie. Sprechendes Beispiel dafür sind die neu gestalteten Bar-Bereiche – etwa die Pool Bar auf dem Oberdeck, die die Gäste zu jeder Tages- und Nachtzeit mit kühlen Erfrischungsgetränken oder leckeren Kaffeespezialitäten verwöhnt. „Wenn es um den Kaffeegenuss geht, gibt die allgemeine Marktentwicklung klare Signale: Individuelle Spezialitäten werden immer stärker nachgefragt, wobei die Qualität absolute Priorität genießt“, so Spingler weiter. Bei der Suche nach dem dazu passenden Maschinenkonzept, fiel die Wahl auf den langjährigen Partner WMF – den Premium-Hersteller und Marktführer aus dem süddeutschen Geislingen an der Steige. „Die Marke WMF steht ebenso wie AIDA Cruises für Qualität, Kundenerlebnis und Innovation. In diesem Zusammenhang hat uns die Siebträgermaschine WMF espresso restlos überzeugt. Wir freuen uns, unseren Gästen durch die einzigartige Maschine etwas ganz besonderes bieten zu können.“ 

    Jeder kann ein Barista sein 
    Als erster Vertreter einer neuen Maschinenära erlaubt die WMF espresso, „handgemachten Espresso auf Knopfdruck“ zu produzieren. In italienischem Flair laufen alle Handgriffe, bei denen es zischen, dampfen und klopfen muss, in traditioneller Barista-Manier ab. Dementgegen findet die tatsächliche Kaffeeproduktion vollautomatisiert im Hintergrund statt. Jede Tasse – egal ob Espresso oder Café Creme – zeichnet sich dank dieser Prozessstabilität und -geschwindigkeit durch maximale Qualität aus.

    Bildanforderung 
    Bildmaterial finden Sie in unserem Medienportal http://press-n-relations.amid-pr.com (Suchbegriff „WMF-AIDAcara“). Selbstverständlich schicken wir Ihnen die Datei auch gerne per E-Mail zu. Kontakt: wmf@press-n-relations.de.

    Über die WMF Group
    Seit über 160 Jahren stehen die Marken der WMF Group für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffeespezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer und Hepp in der Gastronomie oder Hotellerie zubereitet werden. Es ist die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, Menschen zusammenzubringen, sei es daheim, unterwegs oder im Bereich der gehobenen Gastronomie, um ihnen kostbare und köstliche gemeinsame Momente zu bescheren. Und das mit Produkten, die durch ihr ausgezeichnetes Design, perfekte Funktionalität und beste Qualität Freude auf ein kulinarisches Erlebnis machen. Unser Traditionsunternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet. Knapp 6.000 Mitarbeiter bescheren kulinarischen Genuss von über 40 internationalen Standorten aus. Die WMF Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von 1,061 Mrd. Euro.



    Download Presseinformation (PDF)
    Download Presseinformation (.DOC)





    zurück