Impressum

Impressum

Herausgeber
(Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz)

proHeq GmbH
WMF Hotel
Carl-Benz-Str. 10
D-75217 Birkenfeld, Germany

Tel. +49 (0) 72 31 / 4885 500
Fax +49 (0) 72 31 / 4885 590

info.hotel@wmf.com
www.wmf.com/wmf-hotel/de

Geschäftsführer:
Thomas Heinen

Sitz der Gesellschaft: Birkenfeld
Amtsgericht Mannheim HRB 500228
USt.-ID-Nr./VAT/TVA DE811 123 585

Hinweis:

WMF Hotel bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige
Informationen zur Verfügung zu stellen. WMF Hotel übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie
für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen.
Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist.

WMF Hotel ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.
WMF Hotel behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der
bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

WMF Hotel haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns,
die aufgrund von oder sonstwie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Website
bereitgehalten werden.

Copyright Info:

Die Inhalte und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Die Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung, Veränderung, Bereitstellung für Dritte oder
Bearbeitung sämtlicher Inhalte und Strukturelemente, insbesondere Texte, Textteile, Bildmaterial,
Grafiken, Programme und Designelemente, bedarf der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen
Zustimmung von WMF Hotel, sofern und soweit die Inhalte und Strukturelemente
nach deutschem Recht schutzfähig sind. Insbesondere die Übernahme auf andere Websites bedarf der
vorgenannten Zustimmung. Ohne diese Zustimmung zulässig ist lediglich die redaktionelle Verwendung,
sofern jeweils ein entsprechender Urheberrechtshinweis erfolgt, sowie die private, nicht unmittelbar
oder mittelbar Erwerbszwecken dienende Nutzung der Inhalte und Strukturelemente
ohne deren Bearbeitung an jeweils einem Arbeitsplatz.

Etwaige Zuwiderhandlungen können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden.