Information
WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung .
14 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 49€ Schnelle & sichere Lieferung mit DHL Hilfe & Kontakt

Presse

WMF investiert in Dornstädter Logistikzentrum für das Konsumgeschäft

19.09.2019
WMF investiert in Dornstädter Logistikzentrum für das Konsumgeschäft

Erweiterung der Kapazität des Distributionszentrums in Dornstadt stärkt Wettbewerbsfähigkeit im Konsumgeschäft.


Geislingen/Steige - WMF plant, bis Ende des Jahres 2020 die Logistik im Konsumgeschäft am Standort Dornstadt weiter zusammenzuführen. Dabei integriert die Gruppe den zweiten Logistikstandort in Bergkamen, der bislang von einem externen Dienstleister betrieben wurde, in das Logistikzentrum in Dornstadt. WMF erweitert hierfür bestehende Anlagen und schafft neue Arbeitsplätze.

WMF stärkt die über 165-jährige Präsenz des Unternehmens in der Region, indem sie den Standort Dornstadt weiter ausbaut. Das Lager selbst umfasst 40.000 Quadratmeter. Ein nahegelegenes, rund 10.000 Quadratmeter großes Außenlager, ergänzt diesen Komplex. Durch diese Bündelung der Logistik kann WMF die Lager- und Transportkosten senken, Bestände reduzieren und gleichzeitig die Verfügbarkeit verbessern und die Gesamtkomplexität reduzieren. WMF schafft dadurch bis zu 100 Arbeitsplätze und sichert langfristig die Beschäftigung in der Logistik in Dornstadt.

„Durch den Ausbau unseres Logistikzentrums in Dornstadt werden wir unsere Lieferketten deutlich vereinfachen. Dadurch bieten wir unseren Händlern einen noch besseren Service und stärken unsere Wettbewerbsfähigkeit im Konsumgeschäft“, sagt Dr. Clemens Wöhrle, President Operations bei WMF.

Zukünftig werden in Dornstadt neben dem bisherigen manuellen Palettenlager und dem automatischen Kleinteilelager inkl. automatischer Fördertechnik ein weiteres integriertes Shuttle-System sowie zusätzliche Förder-, Kommissionier- und Verpackungstechnik eingesetzt. Mit den Umbaumaßnahmen wurde bereits begonnen.


Über die WMF Group

Seit über 160 Jahren stehen die Marken der WMF Group für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffeespezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer, Curtis und Hepp in der Gastronomie oder Hotellerie zubereitet werden. Es ist die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, Menschen zusammenzubringen, sei es daheim, unterwegs oder im Bereich der gehobenen Gastronomie, um ihnen kostbare und köstliche gemeinsame Momente zu bescheren. Und das mit Produkten, die durch ihr ausgezeichnetes Design, perfekte Funktionalität und beste Qualität Freude auf ein kulinarisches Erlebnis machen. Unser Traditionsunternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern.

 

Ansprechpartner Unternehmen:

WMF Group


Stefan Kellerer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon +49 7331 25 8268
media@wmf.com

 


Download Pressemitteilung


 

zurück