Information
Verlängertes Rückgaberecht bis 11.01.2021 für alle Einkäufe bis zum 24.12.2020 | Kostenloser Versand ab 49€

Ganzes gebratenes Hähnchen, Mojo Rosso und Knoblauch Kartoffeln


für 4 Personen

Drucken

Ganzes gebratenes Hähnchen, Mojo Rosso und Knoblauch Kartoffeln

Gebratenes Hähnchen:

  • 1 großes Bio-Hähnchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Kurkumapulver
  • 2 TL brauner Zucker
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 Zimtstange
  • 3 große, rote Zwiebeln
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 5 Zweige Thymian
  • Salz
  • Küchengarn

  • Beilagen:

    • 800 g löeine Kartoffeln
    • 6 EL neutrales Öl
    • 5 Thymianzweige
    • 2 Knoblauchzehen
    • Salz & Pfeffer

Mojo Rosso:

  • 3 rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 scharfe rote Chili
  • 1 Bio-Zitrone
  • 6 EL Olivenöl
  • 20 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer & Zucker

Zubereitung

Zuerst die Mojo Rosso zubereiten. Dafür den Ofen auf 230 °C und Grillfunktion vorheizen. Die Paprika waschen und vierteln, dann auf ein Blech mit der Hautseite nach oben legen. Die Paprika grillen bis die Haut schwarz ist, etwa 10-15 Minuten. Danach aus dem Ofen nehmen und mit einem Küchentuch abdecken. Sobald die Paprika erkaltet ist, diese schälen. Die Zitrone waschen, ein paar Zitronenzesten abziehen und den Saft auspressen, die Chili halbieren. Alle Zutaten in einem Mixbehälter zusammen mit einer Prise Salz, Pfeffer und Zucker füllen und im Programm 2 mit dem Flügelmesser fein pürieren. Den Ofen auf 220 °C einstellen. Das Hähnchen von innen salzen und die Beine mit dem Küchengarn aneinanderbinden. Die Zwiebeln vierteln und in eine Ofenform legen. Die Gewürze in den Mixbehälter füllen und mit der Flachklinge ganz fein mahlen. Das Hähnchen mit Öl und den Gewürzen einreiben und salzen, dann auf die Zwiebeln platzieren. Zum Schluss die Brühe in die Ofenform füllen und das Hähnchen für 60 Minuten in den Ofen schieben. Nach dieser Zeit das Hähnchen im Ofen für mindestens 20 Minuten belassen. Nun Kartoffeln ca. 15 Minuten fast gar kochen und abgießen. Eine Pfanne mit 2 EL Öl erwärmen und die halbierten Kartoffeln mit der Schnittseite nach unten braten bis sie leicht braun sind. Den Knoblauch schälen, die Thymianblätter von den Stielen zupfen und zusammen mit 4 EL Öl glattmixen. Das Öl zu den Kartoffeln geben und nochmals scharf anbraten bis sie duften und kross sind, mit Salz würzen. Das Hähnchen mit den Kartoffeln und dem Mojo Rosso servieren.


Passend zum Rezept