Information

Gegrillte Lammlachse


für 4 Portionen

Drucken

Gegrillte Lammlachse

Zutaten

  • 4 Lammlachse
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 EL grobes Meersalz
  • 1 Handvoll frischer Rosmarin
  • 1 Handvoll frischer Basilikum
  • 1 Handvoll frischer Schnittlauch
  • 1 Handvoll frischer Thymian
  • 1 Handvoll frische Pfefferminze

Zubereitung

1. Die Kräuter klein schneiden, in einen Mörser geben und zerreiben. Den Esslöffel Meersalz dazu geben und weiter zerreiben. Die Kräuter-Salz-Mischung mit dem Olivenöl vermischen und in einen dichten Gefrierbeutel geben. Die Lammlachse in den Gefrierbeutel geben und die Marinade kräftig einmassieren und mindestens 24 h im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Die marinierten Lammlachse 1h vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen.

3. Die Lammlachse von beiden Seiten bei starker Hitze ca. 2 Minuten grillen. Anschließend ca. 15 Minuten bei geringer Hitze fertig durchgaren.


Passend zum Rezept