Information
14 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 49€ Schnelle & sichere Lieferung mit DHL Hilfe & Kontakt

Safran-Risotto


für 4 Personen

Drucken

Safran-Risotto

Für das Risotto:

  • 0,1 g Safranfäden
  • 250 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 1,2 L Geflügelfond
  • Salz, Pfeffer
  • 60 g Parmesan

Außerdem:

  • 8 Black Tiger Garnelen, küchenfertig (mit Schwanz und Schale, Wildfang, wenn möglich)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2-3 EL Olivenöl

Zubereitung

Für das Risotto die Safranfäden leicht zerreiben und in 50 ml lauwarmem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Geflügelfond in der Fusiontec Mineral Stielkasserolle 16 cm aufkochen.

1 El Butter im Fusiontec Aromatic Fleischtopf 24 cm erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Den Reis zugeben, kurz mitdünsten, dann mit dem Wein ablöschen und offen einkochen lassen. Mit 1–2 Kellen kochendem Fond aufgießen, sodass der Reis knapp bedeckt ist. Unter gelegentlichem Rühren und Zugeben des restlichen Fonds den Reis offen 15–17 Minuten garen. Währenddessen den Parmesan fein reiben. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den eingeweichten Safran mitsamt des Wassers zugeben. Wenn der gesamte Fond verarbeitet ist, die restliche Butter und die Hälfte des Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und das Risotto beiseite 2 Minuten ruhen lassen.

Die Garnelen waschen, gut trocken tupfen, leicht salzen und pfeffern. Knoblauch mit der Schale anquetschen. Olivenöl in der Fusiontec Pfanne 28 cm mit Knoblauch und Rosmarin erhitzen, die Garnelen hineingeben und von beiden Seiten ca. 3 Minuten knapp gar braten.

Risotto mit Garnelen und restlichem Parmesan bestreut servieren.


Zubereitungszeit: ca. 1 Stunden


Passend zum Rezept

  • 139,99 €
    Inkl. Steuern / zzgl. Versandkosten
  • 99,99 €
    Inkl. Steuern / zzgl. Versandkosten
  • 12,99 €
    Inkl. Steuern / zzgl. Versandkosten