Information
WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung .
14 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 49€ Schnelle & sichere Lieferung mit DHL Hilfe & Kontakt

Salat mit gegrilltem Hokkaido-Kürbis und gegrillter Paprika, Erdnüssen in frischem Zitronen-Jogurt-Dressing


für 2 Personen

Drucken

Salat mit gegrilltem Hokkaido-Kürbis und gegrillter Paprika, Erdnüssen in frischem Zitronen-Jogurt-Dressing

Zutaten:

  • 2 Tüten gemischter Salat, Ruccola oder Feldsalat
  • 1/2 Hokkaido-Kürbis
  • 1 rote Paprika
  • 1 Hand voll Erdnüsse
  • 1/2 Zitrone
  • 250 g fetthaltiger Jogurt
  • 1 TL Zitronenpfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

1. Hokkaido-Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden

2. Paprika waschen, entkernen und in grobe Streifen schneiden

3. Kürbis und Paprika in Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen

4. Auflaufform für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180°C

5. Salat rupfen und waschen

6. Jogurt mit Salz, Pfeffer, Zitronenpfeffer würzen

7. Zitrone pressen und Saft zu Jogurt-Dressing geben

8. Olivenöl zum Dressing hinzufügen

9. Erdnüsse in vorgeheizter Pfanne rösten

10. Petersilie grob hacken

11. Ofengemüse etwas abkühlen lassen und mit Salat mischen

12. Salat mit Dressing beträufeln und mit Erdnüssen und Petersilie garnieren


Passend zum Rezept