Information
WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung .
Happy Shopping | Heute -10% auf alles sparen!* Gutscheincode: HAPPY10 - hier klicken und Rabatt sichern!

Spinat-Blätterteig-Quiche mit Lachs, Feta und Spiegelei-Topping


Drucken

Spinat-Blätterteig-Quiche mit Lachs, Feta und Spiegelei-Topping

Zutaten


Für den Spinat-Belag:

100 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
250 g küchenfertiger Baby-Spinat
½ gestr. TL Salz
1 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
75 g Feta


Für den Eier-Sahne-Guss:

125 ml Sahne
2 Eier (Größe M)
¼ gestr. TL Salz
¼ TL geriebene Muskatnuss


Für den Blätterteig-Boden:

200–250 g Blätterteig aus dem Kühlregal


Für das Topping (nach Belieben):

1 TL Olivenöl
3–4 Eier (Größe M)
1 Prise Salz
8 kleine Scheiben Räucherlachs
75 g Feta
½ TL geschälte Sesamsaat
¼ TL Schwarzkümmel


Backform und Backhelfer:

Kaiser Inspiration Quiche- und Pizzaform


Zubereitung

1. Für den Spinat-Belag Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 5 Minuten glasig andünsten. Spinat waschen, im Sieb abtropfen lassen, zugeben und unter Rühren 2–3 Minuten darin zusammenfallen lassen. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Topf von der Herdplatte ziehen. Spinat etwas abkühlen lassen.


2. Für den Eier-Sahne-Guss inzwischen Sahne, Eier, Salz und Muskatnuss verquirlen.


3. KAISER Quiche-Backform mit Crisp Tec bereitstellen.Backofen auf 200 °C (Umluft 200 °C) vorheizen.


4. Für den Blätterteig-BodenBlätterteig-Platte in die Quiche-Form legen, sodass Boden und Rand damit ausgelegt sind. Überstehenden Teig abschneiden.


5. Weiter mit dem Belag: Feta zerkrümeln und auf den Blätterteig-Boden verteilen. Vom Spinat etwas weniger als ein Viertel abnehmen und für das Topping zurückstellen. Restlichen Spinat mit Hilfe zweier Gabeln ebenfalls auf dem Blätterteig-Boden verteilen. Alles mit Eier-Sahne-Guss übergießen. Quiche auf mittlerer Schiene etwa 30–35 Minuten backen.


6. Für das Topping inzwischen alle Zutaten bereitstellen. Für die Spiegeleier Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Eier aufschlagen, in der Pfanne verteilen, stocken lassen und mit Salz würzen. Dabei ggf. die Hitzezufuhr reduzieren. Quiche mit Hilfe des Hebebodens aus der Form heben und auf ein rundes Brett oder eine Tortenplatte gleiten lassen. Spiegeleier, zurückgestellten Spinat und Räucherlachs auf der heißen Quiche verteilen. Feta darüber krümeln. Mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.




Schwierigkeitsindex (1 leicht – 5 schwierig): 2


Zubereitungszeit:

Arbeitszeit: ca. 40 Minuten

Gesamtzeit: ca. 70 Minuten


Durchschnittliche Nährwerte pro Stück à 125 g (bei 8 Portionen):

Energie 1.201 kJ (287 kcal); 10 g EW; 9,1 g KH; 23,5 g Fett; 1,0 g Ballaststoffe; 163 mg Cholesterin; 3,9 BE

 


Backform und Backhelfer