Information

WMF verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen:  Datenschutzerklärung

14 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 49€ Schnelle & sichere Lieferung mit DHL Hilfe & Kontakt

WMF Lono Kaffeepadmaschine Cromargan matt

(81)
  • WMF
  • Kaffeepadmaschine
  • 1-teilig

Regulärer Preis: UVP 139,99 €

Special Price 119,00 €

Inkl. Steuern / zzgl. Versandkosten

Lieferbar:

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

In meiner Filiale prüfen
Filiale
Verfügbarkeit*

*Zwischenverkauf vorbehalten

  • Kostenloser Versand ab 49€
  • Kostenloser Rückversand

  • Sichere Zahlungsmöglichkeiten
  • Geprüfter Online-Shop

Produktdetails

Highlights

  • Eco Energy: Stand-by und Abschaltautomatik nach 30 Minuten
  • 1 Tasse heißer Kaffee in weniger als 30 Sekunden, 2 Tassen heißer Kaffee in weniger als einer Minute Brühzeit -Kaffeemenge individuell für jede Starttaste programmierbar
  • Für fast alle handelsüblichen Kaffeesoftpads geeignet (nicht für Senseo Chocobreak und Senseo-Milchschaumspezialitäten-Pads)
  • Pre-Brewing System: kurzes Vorbrühen mit geringer Wassermenge für optimale Aromaextraktion während des Brühvorgangs
  • Abnehmbarer Wassertank (0,8l). Kontrollanzeige über die Start-/Stopptaste. Einfache Reinigung mittels Entkalkungsprogramm. Alle abnehmbaren Teile, außer der Wassertank, sind spülmaschinenfest

Produktbeschreibung

Man muss nicht groß sein, um Größe zu zeigen. Mit diesem kompakten Design-Highlight präsentiert WMF eine Padmaschine für die urbane Welt von heute. Die Lono Kaffeepadmaschine ist die erste Cromargan® Kaffeepadmaschine weltweit - das ist schönster Edelstahl in matt schimmernder Optik für einen rundum köstlicher Kaffee. Sie ist dabei nicht nur klein, kompakt und so ‚convenient', wie man eben modernes Stadtleben gestalten möchte: sie ist cool, edel und hochwertig. Neben dem Design ist auch die Technologie herausragend: das WMF Pre-Brewing System sorgt für eine optimale Entfaltung des Kaffeearomas. Mit dem WMF Perfect Crema System gelingen ein oder zwei Tassen Kaffee perfekt mit einer schönen Crema. Die Zubereitung von anderen Heißgetränken, wie z.B. Tee, ermöglicht der integrierte Heißwasserauslauf. Mit den bewährten WMF Eco Energy Funktionen Standby-Modus und Abschaltautomatik lässt sich zudem Energie sparen.

Die LONO Küchenprofis garantieren das perfekte Dinner mit WMF. Die quicklebendigen Produkte in edel schimmernder Metallic-Lackierung und trendstarken Farben bieten Kochvergnügen pur. Die LONO Produkte gibt es in einem verführerischen „pearl white“ oder einem satten, kräftigen „lemon green“ mit dem gewissen Frische-Kick. Selbstverständlich sind alle Funktionsteile, wie Rührbesen und Pürierstab, aus hochwertigem Cromargan®.

Spezifikationen

Art. Nr. 61.3024.5101
EAN 4211129062305
Marke WMF
Kollektion Lono
Artikelanzahl 1-teilig
Lieferumfang 1x WMF Lono Kaffeepadmaschine aus mattiertem Edelstahl (25.9x14.8x29cm, 1600 W)
Hauptmaterial Cromargan® Edelstahl Rostfrei 18/10
Materialeigenschaft mattiert
Produkteigenschaften Leicht zu reinigen und zu pflegen
Länge (cm) 25.9
Breite (cm) 14.8
Höhe (cm) 29
Fassungsvermögen (in l) 0,8
Leistung (Watt) 1600
Spannung (V) 220-240
Frequenz (Hz) 50-60
Farbe schwarz, edelstahl
  • Bewertungen ansehen (81)
  • Ihre Bewertung abgeben

Bewertungen 81 item(s)

Bewertungen

Außen WMF - innen billiger Elektroschrott

Eins vorneweg: der Kaffee dieser Maschine ist mit Abstand der beste, den ich bei einer Padmaschine getrunken habe. Tolle Crema - herrlich! Überhaupt KEIN Vergleich zur Senseo, die viel zu wenig Druck macht.

ABER: die Mängel der Maschine geben einem zu Denken. Die in anderen Rezensionen geschilderten Fälle eines kompletten Elektronikausfall kann ich bestätigen. Nach 2 Jahren kam das Wasser zudem aus allen Ritzen und Spalten, nur nicht unten an der Tasse.

Kann nicht verstehen, was sich der WMF Eigentümer hierbei denkt. Die Kunden kaufen gutgläubig eine WMF-Maschine und bekommen was? Ein gefährliches Elektrogerät! Die Fehler sind keine Einzelfehler!!

Schade, dass die Marke derart für kurzzeitigen Profit gemolken wird.

Mein Fazit: die WMF kommt in den E-Schrott, ich kaufe eine andere Marke!! Schade.

Lono Kaffeepadmaschine

Ich kann die Lono gern empfehlen. Der Kaffee ist sehr lecker, die Handhabung einfach. Das Design ebenfalls toll.
Bei uns hatte der Wassertank nach weitem Ablauf der Garantie schließlich kleine Lecks. Durch den Superservice von WMF konnte ich den Wassertank erneuern und erfreue mich wieder der uneingeschränkten weiteren Nutzung des Maschinchens. Danke.

Für Gelegenheitstrinker optimal

Bin von der Maschine überzeugt, leider nicht gesehen das Senseo Mischpads nicht funktionieren. Leider gibt es keine geeignete Lösung bzw. habe ich keine gefunden. Interessant wäre wenn WMF ein einzelnen Padhalter mit mehr Volumen bereitstellen würde. Aktuell nutzen wir die Pads von "Jacobs Latte Macchiato - 2 Komponenten" und "Milka Kakao - 2 Komponenten" sowie normale Kaffee Pads.

Fünf Monate voll zufrieden - entkalkt - nun futsch

Ich schließe mich voll und ganz der Bewertung vom 09.08.2018 an. Bei mir schaltete sich die Maschine ungefähr 10 Minuten nach der -VORSCHRIFTSMÄSSIGEN - Entkalkung selbständig an, Wassertank lief aus, die Pumpe dröhnte laut. Die Maschine kann nur durch Ziehen des Steckers gestoppt werden. An/Aus-Knopf funktioniert nicht mehr.

Nach 3 1/2 Jahren defekt

Diese Kaffeepadmaschine lief 3 1/2 Jahre tadellos, danach schenkte sie nur noch durch ständiges drücken in kleinen Portionen ein, bis sie ganz den Geist aufgab. Unter WMF-Qualität stelle ich mir etwas anderes vor.
Kann sein, dass der neue Eigentümer andere Vorgaben macht. Kaufe mir deshalb ein anderes Produkt als Nachfolge.

Nicht haltbar

Vom Design gute Maschine, guter Kaffee, aber.. nach 2 Jahren plötzliches Anschalten beim Bewegen der Maschine, auch Wassertank wird kochend heiss, Padträger kocht über, lauter Knall... Ende des Maschinenlebens. Für 129€ sicher nicht noch einmal.

Keine Probleme im "Bürodauereinsatz"

Seit mehreren Jahren im Einsatz, läuft ohne Probleme. Lassen sich alle Pads verbrühen mit Ausnahme der Latte Varianten, durch den harten Korpus, läßt sich die Maschine nicht verriegeln

Anfangs Top, nach 1 Jahr Flopp - Stecker ziehen!

Schöne Maschine, guter Kaffee, praktisch mit Filterkassette.

Doch leider hat die Maschine - direkt im Anschluss an die vorschriftsmäßige Entkalkung - nach nur einem Jahr den Geist aufgegeben. Und zwar indem sie sich einfach ohne Zutun plötzlich (mitten in der Nacht!) von alleine anschaltet, der Wassertank ausläuft, die Pumpe weiterdröhnt und sich die Maschine nicht mehr abschalten lässt! Ausschalten geht nur noch durch Ziehen des Steckers. Zum Glück ist das nicht während des Urlaubs passiert ...

Ersatzteile fehlanzeige. Keine Reparatur möglich

Ich bin Elektroniker und repariere für viele Hersteller die Maschninen. Leider bekommt man bei WMF kein Heizelement bestellt oder geliefert. Reparaturen sind somit nicht kostengünstig zu machen. Kann deshalb die WMF lono Kaffeepadmaschine nicht weiter empfehlen. eine 2 jährige Maschine ist jetzt nur noch gut für den Schrott. Nicht sehr ökölogisch!

Cromargan Pad Maschine

Super Maschine

Tolle Crema & edles Design

Ich habe die Kaffeepadmaschine vor zwei Jahren gekauft, bin völlig zufrieden. Jeder Kaffee ein Genuss, einzigartige Crema.
Wirklich tolles Gerät und sehr edles Design!!!

Prima Kaffeepadmaschine

Ich bin mit der Kaffeepadmaschine seit 3 Jahren sehr zufrieden. Edles Design, einfache Bedienung und leckerer Kaffee. Sehr gut finde ich den zusätzlichen Heißwasser-auslauf.

Super zufrieden!

Hallo!
Ich habe mir diese Maschine zum Geburtstag schenken lassen( vor 2 Jahren), da ich von der Wmf-Qualität überzeugt bin. Und das Optische war der weitere Grund!
Bin immernoch zufrieden. Das Auslaufen von Kaffee/Wasser hatte ich auch schon. Lag daran, das ich das Pad nicht ordentlich eingelegt hatte. Die padhalterung ging auch damit schwer zu. Und danach hatte ich einen "See" unter der Maschine....
Würde diese Maschine weiterempfehlen!!!

Schlechte Qualität

Die erste Zeit war ich sehr zu frieden. Doch dann häuften sich die mal, dass beim Kaffee machen Kaffee bzw. Wasser aus allen Ritzen der Maschine lief. Eine riesen Sauerei und kein Kaffeee. Mittlerweile ist die Maschine unbrauchbar.

Fehlende Ersatzteile

Beim Umzug ging ein Ersatzteil verloren. Aber so etwas hat WMF nicht vorgesehen. Das heißt: im Prinzip kann ich das teure Teil verkaufen.
Inakzeptable Produktpolitik für ein solches Unternehmen. Nie wiede WMF

Sehr schön und schade

Mich überzeugt die Möglichkeit umweltfreundlicher Kaffeepads (solange diese nicht einzeln verpackt sind!) im Gegensatz zu sämtlichen Müllproduzierenden Kapselmaschinen. WMF macht eine wunderschöne, kleine Maschine zum fairen Preis - DIE LÖSUNG. Nach ca. 20 Kaffees allerdings begann die Maschine den Pad einzuklemmen. Dann ging gar nix mehr, nur noch mit Hilfe eines Messers und viel spritzerei war das Fach noch zu öffnen.
Ich geb die Maschine enttäuscht wieder zurück und hoffe auf eine GUTE WEITERENTWICKLUNG seitens WMF auf die man zählen kann.

Mangelnde Haltbarkeit

Hallo,
habe die Maschine nach ausprobieren mehrerer Marken gekauft. Meine ging auch knapp über die Garantiezeit heraus defekt. Habe mir eine neue gekauft, weil sie mir am besten gefällt und schmeckt und hoffe auf eine längere Haltbarkeit. Fals nicht, werde ich auch wechseln.

WOW

Eine optisch sehr schöne Padmaschine, einfachste Handhabung, ich bin begeistert !!

Pad Maschine Lono

Diese Maschine ist einfach Klasse , leider ist meine nach so langer Zeit kaputt gegangen.
Wenn sie nicht so Teuer wäre hätte ich schon längst eine neue.
Sie hatte mir immer einen tollen Kaffee geliefert.

Nicht zu empfehlen!

Kaffee-Pad ist nur schwer einzulegen u reißt regelmäßig beim einlegen bzw herausnehmen. Es sind auch nicht alle gängigen Kaffee-Pads mit der Maschine kombinierbar. Diese müssen unter 7,0g sein. Nicht zu empfehlen!!!

gute Maschine, aber nur für max. zwei Jahre

Die Maschine macht einen exquisiten Kaffee, aber leider hält sie kaum die Garantiezeit durch, einmal eingeschickt - Porto selbst bezahlt - danach funktionierte sie noch einmal 4 Wochen und dann Ende, leider auch der Garantiezeit.
Maschine Nummer 2, weil der Kaffee so gut ist, hält leider nicht mehr 2 Jahre. Das ist offenbar nicht die Firma WMF, die man kannte, sondern nur noch der Preis zeigt, dass es WMF ist. Eine enorme Enttäuschung, aber zu teuer, alle 2 Jahre eine zu kaufen.
Ich kann nur abraten, trotz des wirklich guten Kaffees. Sehr schade.

Ein Stern, aber nur weil der Kaffee schmeckt - bis die Maschine kaputt geht.

Die Maschine ist leider nicht zu empfehlen, kurz vor Ablauf der Garantie hatte die Maschine von alleine den Wassertank durchgepumpt mit dem Erfolg schwimmender Unterschränke. Reparatur damals auf Garantie.

Nun, ungefähr ein Jahr später hat die Maschine das gleiche Problem, die Küche schwamm.
Die Pumpe hatte sich nachts einfach eingeschaltet und das Wasser durch die Maschine gepumpt.

Leider ist nun die Garantie abgelaufen und vorallem habe ich das Vertrauen in die Lono von WMF verloren. So eine Mise Qualität hätte ich wirklich nicht erwartet...

Schade, denn die Maschine macht optisch und von der Haptik einen wertigen Eindruck und der. Kaffee schmeckt ebenfalls sehr gut.

Nicht zu empfehlen!!

Nach einem halben Jahr schon kaputt... und ich hatte extra von Senseo gewechselt , weil die nach 2 jahre kaputt gehen!
Der Schrotthaufen hält ja nicht mal 2 Jahre!!
WMF ich bin schwer entäuscht davon, ich werde definitiv nie wieder was von WMF kaufen!!

Schrott!

Undicht, 1 mal getauscht, gleicher Fehler.
Was soll das? Erinnert an eine von Petra hergestellte Maschine.
Aber nicht mehr made in Germany sondern in China.

mehr erwartet für den Preis

ich hatte viele Jahre eine Petra Padmaschine ohne Probleme. Habe mir bewußt diese Maschine vor 3 Monaten gekauft. Kaffee ist lecker und heiß und Maschine leicht zu bedienen. Allerdings ist sie vom ersten Tag an nicht dicht. Um die Maschine habe ich immer einen kleinen SEE. Manchmal geht sie einfach gar nicht an und dann erst nach komplett ausstecken und abwarten. Kaufen würde ich sie definitiv nicht mehr auch wenn der Kaffee super ist und die Bedienung unkompliziert.

Schlechte Verarbeitung!

Kurz nach Ablauf der Garantie tropft das Gerät. Überall tritt Kaffee aus. Die Maschine ist nach jedem Gebrauch total verschmutzt!
Schade, da sehr schönes Gerät.
WMF nimmt sie leider nicht zurück.

Tolles Design, miese Qualität

2014 die erste Lono gekauft, weil optisch wirklich edler als der Senseo, Kaffee auch heißer und Crema besser. Fing aber alsbald an überall zu tropfen, Teewasserfunktion ging gleich überhaupt nicht, auch hier überall Pfützen. Da Rückgabe beim Händler nicht möglich war, sondern nur Einsendung und Reparatur, haben wir sie bald auf den Speicher gestellt. 2106 dann direkt bei wmf eine neue Lono bestellt in der Hoffnung auf Produktüberarbeitung inzwischen. Leider Fehlanzeige. Nach 2 Monaten klemmt die Kassette, Maschine tropft. Einsendung, Reparatur, ca. 8 Tage. Nach weiteren 4 Monaten dasselbe - Einsendung, nun warten wir aber schon 14 Tage. Der anfänglich recht freundliche Service kann uns nicht helfen, nur interne Tickets verteilen, aber keine konkrete Auskunft geben. Wirklich ein Dilemma, zu Senseo wollen wir rein optisch nicht zurück, bei wmf gehts aber auf Dauer so gar nicht mehr. Schade, war mal ne gute Marke.

Nicht zu empfehlen. Billiger Schrott teuer verkauft.

Made in Germany ist dies bestimmt nicht!
Zumindestens was die Qualität angeht.
Klar meine 2Jahre Garantiezeit sind schon seit einem Jahr vorüber, jedoch lief die Maschine nur immer an den Wochenenden und in meinem Urlaub einmal am Tag.
Und nun? Defekt. Sie verliert Wasser, beginnt einfach einmal so den Wassertank durch die kalte Maschine zu pumpen , so als hätte Sie (nicht eingeschalten sondern nur am Netz hängend) nicht s besseres zu tun.

Hätte ich diese Kaffeepadmaschine aus China gekauft, dann würde ich dies verstehen.
Aber von einer Deutschen Württembergische Metallwarenfabrik AG habe ich allein schon wegen des Preises viel mehr erwartet.

Nie wieder ! Und ich kann nur jedem Empfehlen sich vor dem Kauf das ganz genau zu überlegen. Denn andere Anbieter haben bestimmt bessere Maschinen zu einem besseren Preis anzubieten.

Prima

Ich habe die Maschine seit 3,5 Jahren und bin immer noch zufrieden.
Sie kocht prima Kaffee und sieht ausßerdem gut aus. Ist nicht so unförmig wie die meisten Padmaschinen. Für mich genau das richtige für eine Tasse zwischendurch

was anderes erwartet

Das Gerät War innerhalb der Garantie 2 x defekt! Und jetzt genau, nach Ende der Garantiezeit, wieder defekt. Obwohl regelmäßig entlarvt wurde!

Karl

Nach 2 Monaten gebrauch rinnt die Maschine, wurde eingeschickt und gerichtet. Nach deem 3. Kaffee rinnt sie wieder sehr entbehrlich die Maschine

Schrott

Neue Padmaschine innerhalb von 7 Monaten zwei mal kaputt. Qualität ist was anderes

Heißer, guter Kaffee-was will man mehr

Wir haben unsere Maschine nun genau 3 Jahre. Wir entkalken regelmäßig und sind total zufrieden. Die Maschine macht guten, heissen Kaffee, lässt sich schnell reinigen und ist optisch top. Wir sind glücklich und zufrieden!

Gut - solange nix kaputt geht

An sich ein super Teil. Wir sind bzw. waren stets begeistert.
Nur ist nun leider ein Teil der Mechanik gebrochen und wir mussten feststellen, dass WMF eine seltsame Politik fährt - es gibt nämlich KEINE ERSATZTEILE.
Ergo darf ich die 140,- Euro Maschine jetzt zum Elektroschrott geben, nur weil die Firma ein Plastikteil für 2,50 Euro nicht rausrücken will.
Schade, Nachhaltigkeit geht anders!
Dann halt doch wieder AEG oder PHILIPS, da habe ich immer Ersatzteile bekommen.

immernoch zufrieden seit 2Jahren

OIch lese gerade hier durch ...Wassertank läuft aus,meistens zu viel Wasser drin ...oder seht mal unter dem Tank nach, bei mir war es so, das Sieb bei schlechtem Wasser reinigen ,das war verstopft.und ansonsten habe ich keinerlei Probleme mit der kl. Die läuft und läuft....

Lono Kaffeepadmaschine

Hallo erstmal meine lieben Kaffeefreunde ! Ich sehe hier eigentlich fast nur negative Bewertungen. Obwohl ich kein Meister des Kaffeekochens bin, sind hier eigentlich nur kleinere Fehler in der Bediehnung ersichtlich. Der 1.Fehler den viele begehen ist die Auswahl der Kaffeepads. Egal ob von Phillips, Jacobs oder Mellita. Sie sind maschinell produziert und daher unterschiedlich minimal in der Größe. Nehmt ein Pad aus der Tüte oder Paddose legt sie auf den Tisch und streicht ihn glatt. ( kurz mit der flachen Hand draufschlagen ). Pad auf Kaffeepadhalter auflegen, einschieben fertig. Verriegelungsknopf geht erheblich leichter. der Brühvorgang erzeugt hier dadurch auch kräftigen Kaffee. 2. Fehler: Reinigung des Padhalters und des darunter befindlichen Siebes das die Crema erzeugt, nehmt eine weiche Bürste, ich bevorzuge eine Zahnbürste und reinige den Padhalter sowie das darunter befindliche Sieb. Beachtet bitte diese Kleinen Hinweise und ihr werdet sehen die Maschine hat dann auch weniger Macken und macht hervorragenden Kaffee. Übrigens habe ich die Maschine seit 15.11.15 bis jetzt fehlerfrei.....

super Kaffeegenuss

Ich habe die Maschine jetzt seit einem guten Jahr und sie funktioniert hervorragend. Auch bei mir klemmte der Padeinschub mal, aber ich hatte den Einschub auch vorher eher "mit Gewalt" fixiert. Wenn ich beim Fixieren des Einschubes merke, dass es nicht leichtgängig ist, nehme ich ihn nochmal heraus und schiebe die Kasette noch mal ein.
Gut finde ich besonders, dass ich die Menge Wasser für eine Tasse selbst programmieren kann. Habe auch schon die Filterkasette für gemahlenen Kaffee ausprobiert. Auch hier funktioniert es hervorragend.

Lono kaffepadmaschine

Habe 2 Maschinen Lono .Beide sind nach kurzer Zeit nicht mehr einwandfrei.Padeinschub klemmt bei beiden Geräten! Die ausgetauschte Maschine ist sehr laut....und hier ist auch der Padeinschub nicht immer in Ordnung.auf meine 2.Eingeschickte Lono warte ich bald 4Wochen.

top kaffe richtige bedienung will gelernt sein-aber dann super crema super geschmack

macht mit den richtigen pads guten kaffe klappe zum laden /verriegeln am anfang fummelig für wirklich guten kaffe zwischendurch.

WMF Kaffeemaschine Lono

die Kaffeemaschine ist nicht zu empfehlen. Ich habe aufgrund des Design zwei Maschinen gekauft. Beide sind innerhalb der Gewährleistungsfrist von zwei Jahren kaputtgegangen, kein Wassertransport mehr. Eine Reparatur war nicht möglich, da keine Ersatzteile mehr vorhanden seien. Beide Maschinen wurden ausgetauscht. Eine ging aber bereits nach nicht einmal einem halben Jahr wieder kaputt. Jetzt lehnte WMF einen Ersatz ab. Eine Kaffeemaschine zu diesem hohen Preis, die nicht einmal zweieinhalb Jahre hält ist nicht zu empfehlen. Ich bin jetzt auf Philips umgestiegen. Mal sehen, wie lange diese Kaffeemaschine Hält

Schade.....

eine an sich schöne kleine Maschine, die auch eine kurze Zeit super funktioniert und tollen Cremakaffee macht. Leider fängt sie dann an auszulaufen, mal mit Wasser, mal mit Kaffee und das nach zweimaliger Rücksendung. Also demnach kein Einzelfall einer "Montagsmaschiene". Und jetzt klemmt auch noch der Drehdeckel, den man für den Auswurf des Padhalters benötigt. Hatte die Maschine als Zweitgerät u. a. für Urlaub der Größe wegen. Nehme auch hierzu jetzt lieber eine Sensor, da weiß man was man hat.

Total enttäuscht

Nach 8 Monaten wurde Garantie in Anspruch genommen, weil unterhalb der Padlade Wasser ausgetreten ist. Schaden wurde behoben, nur nicht von langer Dauer. Kurze Zeit später gleiches Problem.
Total enttäuscht bei dem Preis.

Schrott für die teure Marke

Ständig läuft Wasser aus dem Wassertank und die Padlade klemmt oft, sodass ich ständig ne Zange zum aufdrehen brauche. Nächstes mal eine von Senseo da kann die noch so toll aussehen und WMF drauf stehen. Alles Schrott bin mega enttäuscht!!!

kannste , haste

tja das war dann wohl nichts , nach 1 Jahr reif für den Schrottplatz

Top Maschine

Alles super, macht einen perfekten Kaffee.

Super Padmaschine, macht Kaffe wie eine Vollautomat.

Eine ganz tolle Padmaschine, macht Kaffee wie ein Vollautomat. Tolle Optik, einfache Bedienung, gute Qualität. Ich bin äußerst zufrieden mit dieser Wahl. Ich kann nicht verstehen, warum einige die Bedienung beanstanden. Einfacher geht es wirklich nicht. Bitte erst die Bedienungsanleitung lesen! Die Bedienungsanleitung ist wirklich kurz und gut erklärend. Also erst lesen dann meckern. Bei mir funktioniert die Maschine ohne Probleme. Welch ein Genuss!

WMF Kaffeepadmaschine

Die Maschine ist sehr schön und lässt sich leicht bedienen. Jedoch zerkratzt das Feld auf dem die Tassen kommen sehr schnell. Sie ist jetzt bei mir seit 2 Monaten in Gebrauch und die Fläche ist komplett mit Kratzer versehen. Was mich aber am meisten stört ist,dass nicht alle Pads passen. Pads von Senseo sind zu groß in der Höhe. Senseo hat nämlich gute Sorten (Cappuccino, Latte Macchiatto, Schokolade etc) , welche die anderen gar nicht haben oder nur sehr teuer. In der Beratung über das Gerät wurde dies nicht erwähnt, dann hätte ich mir eine andere gekauft.

Undicht

Hallo leider sehe ich das ich nicht der einzige bin der Probleme mit der Padmaschine hat.Wir haben die Padmaschine zu Weihnachten 2014 von unserm Sohn als Geschenk bekommen,bis ca.Mai 2015 alles OK danach merkte meine Frau das immerwieder Wasser unter dem Gerät auslief.
Maschine wurde Juni 2015 im Kaufhaus abgegeben und ist am 24.07.2015 zurückgekommen mit dem vermerk alles OK nur Entkalken müste mann sie öfter(was wir regelmäsig gemacht haben und das Gerät meldet sich ja auch von selbst durch den farbigen Ring).Von wegen OK keine drei tage später wieder Wasser unter dem Gerät.Werde die Maschine aber nach einer standzeit von über einem Jahr wieder an WMF schicken und mal sehen was daraus wird.

Richtig schlimm

Wunderhübsch aber nicht ergonomisch. Man braucht eine unnatürliche Kraftanstrengung um den Verschluss richtig fest zu verriegeln da sie sonst extreme Sauerei macht. Unbedingt das Original von Senseo kaufen. Ist günstiger und viel einfacher zu bedienen. Schade für das schöne Geld.
Jetzt hat sie noch nicht mal ein Jahr auf dem Buckel, wandert zum 3. Mal in die Reparatur da der Padhalter nicht sauber schließt. Der Wassertank ist sowieso viel zu klein.

Einfach spitze!

Ich benutze die WMF-Kaffeepadmaschine LONO schon seit über einem Jahr. Ich war sowohl von der Optik begeistert, als auch vom Gerät an sich. Es funktioniert einfach einwandfrei.
Die vielen negativen Rezessionen führe ich darauf zurück, daß diese Nutzer nicht sorgfältig genug mit der Gebrauchsanweisung umgehen.
Ich jedenfalls, bin hell begeistert und würde sie jederzeit wieder kaufen.

nie wieder WMF

Ich habe mich vom Namen blenden lassen .
Obwohl im Single Haushalt meist nur 1x täglich genutzt , jetzt schon nach nur einem halben Jahr , Schrott.
Wasser heizt sich nicht mehr auf , trotz regelmäßiger Entkalkung.
So kennt man das höchsten von China Billig Produkten .

LONO-Wasserbehälter

Der Wassertank ist nicht transparent,Die "Maxi". Wasserstandanzeige ist im aufgestztem Zustand nicht sichtbar. eine mangelhafte Konzeption eines Technikunternehmens aus dem land der Tüftler und Erfinder.
Außer nicht deutsch sprechen können,können sie auch keine verbraucherfreundlichen Kaffeepadmaschinen bauen.

Fehlkauf

Klappt mit einem Pad (Senseo) ganz gut, aber aber leider nicht geeignet für die (dicken) Senseopads wie z.B. Cappuccino oder Latte. Diese Pads gehen nicht rein, es fehlt leider ein kleiner Millimeter an Platz. Daher insgesamt ein Fehlkauf. Traurig, dass der Padhalter von WMF nicht angepasst wird.

Tolle Pad Maschiene zum unschlagbaren Preis

Moin!
Die Pad Maschiene ist einfach super, hab sie für nen Appel und nen Ei weit unter dem hier genannten Preis bei einem Küchenelektrogerätefachhandel ausm Norden der Republik vor etwas mehr als einem Jahr gekauft, super Kaffe erlebniss- bester geschmack. Heiswasserfunktion top. In allen eine Top Kaffepad Maschiene! Sehr für den Single Haushalt zu empfehlen. Reiningungsinterval sollte eingehalten.
Bis jetzt keine Störung oder Fehlverhalten des Gerätes gehabt.
Zufriedene Grüsse ausm Norden

Grauenhaft .... 4 neue Maschinen in 1,5 Jahren

Habe jetzt die 4te neue Maschine aus Reklamation, auch die 4te Maschine weist nach nur zwei Monaten die gleichen Defekte auf.
Mir reicht es jetzt, werde weitere Schritte einleiten, bevor die Garantie abläuft.
Hände weg von der LONO ......FEHLPRODUKTION

Heißwasserzubereitung

Seit Ende April 2016 kommt das Wasser nicht mehr aus der Düse sondern überall raus. Teekochen geht so nicht mehr. Der Kaffee schmeckt mir aber gut.
Ich benutzte die Maschine nur 1- 2 mal täglich. Die Maschine habe ich seit Mitte Dezember 2015. Da ich noch Garantie darauf habe werde ich sie demnächst wohl mal einschicken.

Schlechte Qualität, da mangelhaftes Produkt

Die erste Padmaschine von WMF hatte ich mir vor ca. 2 Jahren angeschafft... leider zeigte diese sehr früh die typischen Probleme an: Undichtigkeiten an dem Wasserspender und an der Kassette für das Pad, schlechte Mechanik für die Brühstellung und nach der Entkalkung kam durch die Oxydation der Metallteile im Inneren der Maschine nur noch grünes Zeug raus.. ehrlich gesagt ich war von Anfang an nicht begeistert von der Konstruktion/Qualität der Maschine (kl. Wassertank, Wasseranzeige schlecht erkennbar, Pad blieb öfters drin hängen, ständig Wasserpfütze, da undicht etc.) Da ich den Wasserkocher und den Toaster von der gleichen WMF Chromargan Serie besitze, ich bestellte mir vor ein Paar Tagen eine neue Pad Maschine von WMF, mit der Hoffnung mittlerweile eine verbesserte Ausführung des Produktes zu erwerben. Irrtum, ich erwischte ein noch schlechteres Produkt, denn direkt beim Auspacken stellte ich fest, dass der Siebeinsatz nicht einrastet war bzw. dass dieser lose Teil bereits bei der Herstellung defekt war... Das spricht für eine schlechte Produktionskette von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zur Qualitätskontrolle!!
Bin von WMF bzgl. dieser Pad Kaffeemaschine sehr enttäuscht!
Der Preis ist für ein solches mangelhaftes Produkt nicht gerechtfertigt!

Heisswasserbereitung defekt

Nach mehrmaligem Gebrauch des Auslaufs fuer heisses Wasser kam das Wasser nicht mehr aus den Düsen sondern überall raus. Teekochen geht also nicht mehr. Der Kaffee schmeckt mir aber gut.
Ich benutzte die Maschine nur 1- 2 mal täglich. Die Maschine habe ich seit ca einem 3/4 Jahr. Da ich noch Garantie darauf habe werde ich sie demnächst wohl mal einschicken.

Immer Defekt!

Nie nie diese Kaffeemaschine!
Schrecklich, 140 Euro nur rausgeschmissenes Geld!

Keine lange Lebenserwartung

Wir hatten die Maschine bis vorgestern im regelmäßigen Gebrauch. Die Garantie ist jetzt nach dem 3. Defekt abgelaufen. Nach Undichtigkeit, defekter Pumpe ist nun die Heizung kaputt. Aussehen gut, Geschmack gut, Haltbarkeit mangelhaft. Schade, weil ich eigentlich nicht billig kaufen wollte...

WMF Lono Kaffepadmaschine

Ich habe diese Machine gekauft, weil WMF mir bisher als gutes Produkt bekannt war. Leider kann ich das für diese Maschine nicht bestätigen. Der Auslauf für Kaffee war immer unterschiedlich. Dann nach 1 3/4 Jahr kam bei dem Auslauf " heißes Wasser" kein Wasser heraus dafür aber an allen nur möglichen Stellen. Nach Einschicken und Reparatur der Maschine, trat dieser Defekt bereits innerhalt 1 Woche wieder auf. Nun ist diese erneut seit mehr als 1 Woche zur Reparatur . Ich habe mir eigentlich eine Maschine zur täglichen Anwendung gekauft und nicht eine, die immer ausfällt.

super Optik - mangelhafte Handhabung

Wir kauften diese Maschine des schicken Designs wegen - haben sie aber nach 6 Monaten wegen unpraktischem Handling ausgemustert. 1. gehen keine Cappuccino-, Schoko- oder Latte-Pads,
2. selbst bei sorgfältigem einlegen und einschieben "hängt" der Padeinschub sehr häufig,
3. sehr oft funktionierte der Wasserzulauf nicht (wir haben in der kurzen Zeit mind. eine Packung Pads zerstört wegwerfen müssen) - und beim nächsten Versuch funktionierte er wieder (???)
Irgendwann ging uns das auf den Geist und die Maschine wanderte auf den Speicher ...

"Montagsmaschine" sehr unzufrieden

Nach 3 Monaten zum 2. mal in Reperatur

kaffeepadmaschine

Ich finde das der kaffee recht duenn schmeckt.

Prima Maschine

Habe das Teil für 59.- € gekauft bin hoch zufrieden läuft wie geschmiert bis zu 8Tassen am Tag kein Problem !!!!!! Man muss nur wissen wie man die kl.Dame bedient dann geht sie auch :) NUR das ´Zubehör ist etwas teuer :(

Unzufrieden

Padkasette klemmt oft, Pads gehen dabei kaputt, Wasser läuft aus, insgesamt sehr unzufrieden

Tolle Optik - sonsts nichts

Habe schon viele Kaffeepadmaschinen verschlissen, aber diese hat schon nach 4 Wochen ihren Dienst quittiert. Es fing damit an, dass sie auf keinen Knopfdruck reagiert - man muss x mal den Stecker ziehen, dann reagiert sie auch. Neuerdings schaltet sie sich selbstständig ein und fängt an Kaffee zu brühen, einfach so, mitten in der Nacht. Neulich kam ich in die Küche und die Arbeitsplatte/Küchenboden war voll mit übergelaufenen Wasser, da der Auffangbehälter die Menge nicht auffangen kann. Das Ding ist einfach nur Schrott. Wie oben erwähnt: sieht toll aus, aber......Ich wollte eigentlich eine Kaffeemaschine und kein Deko-Objekt. Für mich heißt es nun: back to the roots, sprich Philips!

Nach 6 Monaten immer noch sehr zufrieden

Wir haben die Maschine jetzt seit Juni, und nutzen sie mindestens einmal täglich. Hauptsächlich nutzen wir Tchibo Pads. Der Kaffee schmeckt uns besser als aus der Phillips Senseo die wir vorher hatten. Weil jetzt die Entkalkungsanzeige leuchtete, ist der Grund, das ich hier gelandet bin.
Wir würden die sie wiederkaufen.

Tolle Maschine - habe gleich 2. für's Büro angeschafft! Leise, schnell, auch Heisswasser für Tee!

Im Vergleich zu anderes Kaffeepadmaschinen ist diese Wmf longo viel leiser und schneller. Und damit lässt sich auch mal eine Tasse heißes Wasser für Tee machen. Der Wassertank ist von der Größe etwa gleich mit anderen Marken-Kaffeepadmaschinen. Bei halbwegs ordentlicher Bedienung klappt alles einwandfrei. Also Handhabung, Gebrauch, Wartung, Entkalkung, Reinigung und nicht zu vergessen die Qualität des Kaffee's: alles sehr gut! Ich freue mich immer auf eine gute Tasse Kaffe aus meiner WMF LONGO !

Schöne Crema auf dem Kaffee

Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten mit der Dosierung der Tasse. Leider sind nur kleinere Tassen unter den Auslauf stellen kann und keine ``Haferl`` ich nutze dieses Padmaschine in der Arbeit , weil immer schnell gehen soll. Ich bin begeistert von der schönen Crema den
die Maschine macht und der Kaffee ist ein Hochgenuss. Diese tolle Maschine verbraucht sehr wenig Platz, nur finde ich das Zubehör z. B. für normalen gemahlenen Kaffee etwas zu teuer.

Nicht zu empfehlen

Seit dem ersten Tag rinnt der Wasserbehälter stets aus, ich muss immer ein Tuch darunter legen, sehr unpraktisch, ich kann diese Maschine wirklich nicht empfehlen. Man muss gut aufpassen, den Wassertank nicht ganz zu füllen, sonst rinnt gleich noch mehr Wasser daneben.

Fehlentwicklung

Sieht zwar toll aus aber damit der Kaffe schmeckt muss eine Regel gewählt werden, dass für eine Tasse zwei Pads benötigt werden. Mechanik zum Anpressen der Pads war nach 4 Wochen nur noch mit riesigem Kraftaufwand zu betätigen ansonsten springt der Brühvorgang nicht an und nach nicht mal 5 Wochen lief das Wasser raus.
Für diese Kaffeemaschine ist jeder Euro zu viel!

Optik top Maschine flopp

Nach kurzem Gebrauch drückt uns das Wasser beim Spülen seitlich aus dem Gehäuse. Der Pads-einschub klemmt und beim öffnen muß man ihn festhalten sonst schießt er aus der Maschine.

Super Maschine

Kaffee schön heiß, sehr kurze Aufheizphase, schickes Teil. Hatten vorher nur Philipps und die WMF hat uns überrascht und überzeugt. Nur eine große Bitte an WMF: Bitte einen größeren Wassertank zum Nachrüsten entwickeln, 0.8l sind einfach viel zu wenig. Das ist aber wirklich das einzige Manko. Kann Maschine nur empfehlen :-)))))

zutiefst entäuscht!!!!!!!

Was nutzt mir eine, gemäß des Verkaufsgespräches angepriesene all round Padmaschine,
die sich letztendlich nur als eine normale Kaffeemaschine für ein oder max zwei Tassen Kaffee präsentiert?
Kein Capuchino, kein Kaffee Late usw. usw.
Für rdt. 140,- € hatte ich eigentlich mehr erwartet.
Werde das Teil auf den Müll stellen und mir wieder eine Philipps kaufen.
Die nimmt wenigstens alle Pads.

Sehr guter und heißer Kaffee...

...und eine tolle Optik!

Leider ist der Wassertank einfach viel zu klein. Max. 3 mittlere Tassen, dann ist Nachfüllen angesagt. Ein größerer Tank ist sehr wünschenswert. Dann gibt's auch den 5. Stern!

Sehr elegant & edel!

Leider passen keine Schoko-Pads von Senseo hinein, sonst Top Produkt.

Maschine super, aber Wassertank zu klein

Die Maschine ist echt super, aber im Gegensatz zu Senseo ist der Wassertank mit 0,8l viel zu klein. Nach zwei Tassen muss man wieder Wasser nachfüllen.

Vielleicht überdenkt WMF mal, einen größeren Tank anzubieten.

heißer Kaffee...

... aber leider keine Stufenregelung und kein integrierter Milchschäumer. Sieht edel aus und nimmt wenig Platz weg. Einfache Handhabung!

Tolles Produkt

Einfach zu bedienen und der Kaffee schmeckt!

Prima Maschine

sieht edel aus, funktioniert einwandfrei und der Vorteil ggü anderen: man kann die Kaffeemenge varirieren

Alle (81) Bewertungen anzeigen

Schreiben Sie Ihre Bewertung

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
* Pflichtfelder
Tipps & Richtlinien zu Produktbewertungen
Weitere Produkte aus der Kollektion