Information

WMF utilise des cookies afin de pouvoir répondre au mieux aux besoins de ses visiteurs. En utilisant ce site Internet, vous autorisez le stockage des cookies sur votre ordinateur. Informations détaillées : déclaration sur la protection des données

WMF Augsburger Faden Menügabel, 19.3cm

  • WMF
  • Fourchette
  • 1 pièce

Détails du produit

Les points forts

  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 poliert
  • Rostfrei, formstabil und hygienisch
  • Spülmaschinengeeignet, säurefest und unverwüstlich
  • Präzise bearbeitete Oberflächen und sorgfältig verrundete Kanten
  • Design: Fritz Lamparth

Description du produit

Ob beim ausgiebigen Mittagessen, beim Gartenfest oder beim Brunch: Eine Menügabel kommt bei fast jeder Mahlzeit zum Einsatz. Dabei dient die Menügabel der Stabilisierung beim Zerkleinern von Fisch, Fleisch oder Gemüse mit dem Messer und spießt die Speisehappen auf ihre Zacken auf. Dank Cromargan-Überzug wandert das Besteck nach dem Essen einfach in die Spülmaschine. Die Besteckteile sind einfach, klassisch und bestechend. Gutes kommt nie aus der Mode – und jetzt kommt es wieder auf den Tisch. Moderne Tradition bei Tisch ist einfach zeitlos klassisch.

In diesem Modell steckt Tradition: Das umlaufende Dekor der sogenannte Faden hat seinen Ursprung in den Augsburger Silberwerkstätten. Das WMF Besteck im klassizistischen Stil ist fester Bestandteil deutscher Tischkultur und hat einen hohen Wiedererkennungswert. Die klassischen Proportionen und der aufwendig gefertigte Kropf verleihen dem Besteck Strenge und Prägnanz. Zu der beliebten Kollektion gehören neben der Standardausstattung verschiedene Servier- und Ergänzungsteile.

Caractéristiques

N° d’article: 12.1602.6040
EAN 4000530683885
Marque WMF
Collection Augsburger Faden
Nombre d'articles 1 pièce
Contenu de la livraison 1x Menügabel
Matériau Cromargan® acier inoxydable 18/10
Matériau secondaire brillant
Caractéristiques produit Facile à nettoyer et à entretenir
Longueur (cm) 19.3
Poids brut (g) 59
Couleur acier
Entretien Lavable au lave-vaisselle
Designer Fritz Lamparth