Information

WMF utilise des cookies afin de pouvoir répondre au mieux aux besoins de ses visiteurs. En utilisant ce site Internet, vous autorisez le stockage des cookies sur votre ordinateur. Informations détaillées : déclaration sur la protection des données

WMF Gourmet Spargelschäler, 17cm

  • WMF
  • Éplucheur à asperges
  • 1 pièce

Détails du produit

Les points forts

  • Material: Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 teilmattiert
  • Spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich
  • Saubere Abtrennung des Schnittguts verhindert Verstopfen
  • Für Rechts- und Linkshänder geeignet
  • Leichte Handhabung durch ergonomische Form

Description du produit

Die Klingenspitze des Spargelschälers eignet sich optimal um Spargelenden abzuschneiden. Mit der beweglichen Klinge lassen sich knapp und gleichmäßig Spargel, Möhren, Gurken u.ä. schälen. Dank seiner beweglichen Klinge passt er sich optimal an die Konturen des Gemüses an, auch Unebenheiten stellen kein Problem dar. Das Material Cromargan Edelstahl macht ihn zudem besonders robust, widerstandsfähig und spülmaschinenfest.

Marmelade einfüllen Salat trocken schleudern oder Mozarella in gleichmäßige Scheiben schneiden - in der Kollektion Gourmet finden Sie viele praktische Küchenhelfer die auch bei kniffligen Fällen gute Dienste leisten. So unterschiedlich die Teile auch sind sie alle überzeugen durch funktionale Details die einfache Handhabung und das Material Cromargan: Edelstahl rostfrei 18/10. Im Gegensatz zu vielen Plastikartikeln sind die Teile stabil langlebig und pflegeleicht.

Caractéristiques

N° d’article: 18.9251.9990
EAN 4000530563415
Marque WMF
Collection Gourmet
Nombre d'articles 1 pièce
Contenu de la livraison 1x Spargelschäler (L 17cm)
Matériau Cromargan® acier inoxydable 18/10
Matériau secondaire anse mate, cuilleron poli
Caractéristiques produit Facile à nettoyer et à entretenir
Production Conçu en Allemagne
Longueur (cm) 17
Poids net (g) 49
Poids brut (g) 141
Couleur acier
Entretien Lavable au lave-vaisselle
Designer WMF Atelier (Kurt Mayer)