Schneller Kokos-MilchreisSchneller Kokos-Milchreis

Quelle: rontav/shutterstock.com

Omas Marmorkuchen

Zutaten

Für 1 Kuchen (ø 26 cm)


250 g weiche Butter
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
200 ml Milch oder Sahne

 

280 g Mehl
2 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
200 g Zartbitterschokolade
1 EL Kakao

Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung


  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Gugelhupfform gut einfetten.

  2. 100 g der Zartbitterschokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen, die restliche Schokolade grob hacken.

  3. Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier nacheinander dazugeben, jeweils 30 Sekunden unterrühren.

  4. 150 ml Milch oder Sahne einrühren.

  5. Backpulver und Salz unter das Mehl mischen und zu den flüssigen Zutaten geben und rühren, bis sich ein Teig ergibt. Die Hälfte des Teigs in die Gugelhupfform füllen.

  6. Die flüssige Schokolade mit restlicher Milch/Sahne und Kakao unter die andere Hälfte des Teigs rühren und gehackte Schokolade unterheben.

  7. Dunklen Teig auf den hellen Teig geben. Mit einer Gabel marmorieren und bei 180 °C für 45–50 Minuten backen.

  8. Marmorkuchen abkühlen lassen, stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

Passend zum Rezept