SommerrollenSommerrollen

Quelle: Chatham172/shutterstock

ONE POT PASTA MIT PESTO UND ARTISCHOCKEN

VEGAN

Zutaten

Für 8 Portionen


450 g Linguine (ungekocht)

120 g Basilikumpesto

2 kleine Schalotten

1 Glas marinierte Artischocken, grob gehackt

1 Dose weiße Bohnen, abgetropft

120 g Kokosnussmilch oder Sahne aus der Dose

1 Bund Toskanischer Grünkohl, fein gehackt

1 Zitronenabrieb, plus Zitronensaft zum Servieren

15 g frische Basilikumblätter, grob gehackt

2 TL frischer Dill, grob gehackt

1 Prise gemahlene rote Paprikaflocken

2 TL geröstete Pinienkerne

3 TL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung


  1. Das Olivenöl in einem großen Topf bei starker Hitze erhitzen.

  2. Wenn das Öl simmert, die gehackten Schalotten hinzufügen und ca. 3 Minuten braten, bis sie duften.

  3. Den Zitronenabrieb und die roten Paprikaflocken einrühren und eine weitere Minute kochen.

  4. Nach und nach 4 1/2 Tassen Wasser, 2 Teelöffel Salz, die Nudeln und den Grünkohl hinzugeben. Die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe erhöhen. Bringen Sie die Mischung zum Kochen. Häufig umrühren, bis die Nudeln bissfest sind, etwa 10-12 Minuten. 

  5. Die Kokosmilch, das Pesto, die Artischocken und die Bohnen einrühren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. So lange kochen, bis die Nudeln durchgewärmt und cremig sind. Vom Herd nehmen, Basilikum und Dill unterrühren.

  6. Die Pasta auf Tellern verteilen und mit Pinienkernen, weiteren Kräutern, Zitronensaft und Pfeffer garnieren. Genießen!