recipe image

Gegrillter Salat mit Kapern-Dressing

  • 25 min
    • Vorbereiten 20 min
    • Zubereiten 5 min

Zutaten

4 Personen
  • 4 Köpfe Romana-Salat
  • 2 Tomaten
  • 2 Rote Chilischoten
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 10 Kalamata-Oliven
  • 2 EL Honig
  • 2 TL Kapern
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Mittelscharfer Senf
  • 40 g Pecorino
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1
Die Romanasalate längs halbieren und unter fließendem Wasser reinigen. Gut trockenschütteln. Anschließend die Schnittflächen mit einem Viertel des Olivenöls bestreichen.
Köpfe Romana-Salat
EL Olivenöl
Schritt 2
Tomaten waschen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Abgetropfte Kapern und Chili fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und zerkleinern. Die Kalamata-Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Anschließend die Zitrone auspressen und den Pecorino-Käse reiben.
Tomaten
Rote Chilischoten
Zitrone
Bund Petersilie
Kalamata-Oliven
TL Kapern
g Pecorino
Schritt 3
Für die Vinaigrette das restliche Olivenöl, Senf, Joghurt, Zitronensaft, Petersilie, Tomaten, Chili und Kapern vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Tomaten
Rote Chilischoten
Zitrone
Bund Petersilie
TL Kapern
EL Olivenöl
EL Naturjoghurt
TL Mittelscharfer Senf
TL Zucker
Salz, Pfeffer
Schritt 4
Die Spielhälften mit der Schnittfläche nach unten auf den Grillrost legen und zwei bis drei Minuten scharf anrösten. Pinienkerne währenddessen in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten.
EL Pinienkerne
Schritt 5
Nach maximal drei Minuten den Salat vom Grill nehmen und Schnittfläche mit Honig beträufeln. Zum Servieren die Vinaigrette über die Salathälften geben und mit Oliven, Pecorino sowie Pinienkerne garnieren.
Kalamata-Oliven
EL Honig
g Pecorino
EL Pinienkerne