myWMF STORIES

Sommerabend mit Freunden

Ob von langer Hand geplant oder spontan – ein Abendessen mit Freunden im Garten sorgt für einen stimmungsvollen Tagesabschluss. Unser Tipp: Servieren Sie eine vielseitig bestückte Käseplatte zum fruchtig-leichten Wein. Doch welcher Käse bietet sich für ein Essen im Sommer an, wie sollte er gereicht werden und was unterstreicht den Geschmack besonders gut? Vartan D. Kevorkyan, Diplom Käsesommelier aus der Käsestube in Frankfurt am Main, verrät seine Insider-Tipps!

Sommerabend mit Freunden: So gelingt die Tischdeko im Sommer

Ein gemeinsames Abendessen ist immer dann am schönsten, wenn alle entspannt sitzen bleiben können – auch die Gastgeber! Deshalb eignen sich zum ungezwungenen Essen im Garten am besten Speisen, die schnell vorbereitet sind und auf dem Tisch stehen bleiben können, ohne nach kurzer Zeit kalt oder ungenießbar zu werden.

Ideal für ein Abendessen mit Freunden: eine sommerliche Käseplatte und ein fruchtig-frisches Tröpfchen dazu. Damit alles stilvoll serviert werden kann und auch über Stunden die richtige Temperatur behält, haben wir von den Gläsern über den Weinkühler bis zur intelligenten Kühl- und Warmhalteplatte an alles gedacht.

Als Tischdeko im Sommer eignen sich elegante (und praktische) Accessoires wie eine schöne Glaskaraffe und naturfarbene Servietten aus Leinen oder Baumwolle. Als Kontrast: Wiesenblumen, Kräuterzweige oder einzelne blühende Äste entweder in einer Vase oder direkt auf dem Tisch arrangieren.

Unser Tipp

Kleine Laternen aus Edelstahl sorgen für eine gemütliche Atmosphäre in den Abendstunden.

Sommerabend mit Freunden: Essen im Sommer

Diplom-Käsesommelier Vartan D. Kevorkyan empfiehlt für ein legeres Essen im Garten zum Beispiel einen Frischkäse oder auch gereiften Frischkäse. Der darf gerne aus Ziegen- oder Bio-Büffelmilch sein: „Ziegenkäse enthalten weniger Fett als solche von Schaf oder Kuh und eignen sich auch deshalb perfekt, weil man sie sehr gut zu Obst servieren kann. Ziegenkäse hat oft ein sanftes Zitrusaroma, das macht ihn leicht und frisch.“ Als Beispiele nennt der Käsesommelier: „Bio-Mozzarella, Burrata oder Stracciatella-Käse aus Italien, aber auch Feta und Brillat Savarin, einen jungen Farmhouse-Cheddar aus Kuhmilch.“

Diplom-Käsesommelier Vartan D. Kevorkyan empfiehlt für ein legeres Essen im Garten zum Beispiel einen Frischkäse oder auch gereiften Frischkäse. Der darf gerne aus Ziegen- oder Bio-Büffelmilch sein: „Ziegenkäse enthalten weniger Fett als solche von Schaf oder Kuh und eignen sich auch deshalb perfekt, weil man sie sehr gut zu Obst servieren kann. Ziegenkäse hat oft ein sanftes Zitrusaroma, das macht ihn leicht und frisch.“ Als Beispiele nennt der Käsesommelier: „Bio-Mozzarella, Burrata oder Stracciatella-Käse aus Italien, aber auch Feta und Brillat Savarin, einen jungen Farmhouse-Cheddar aus Kuhmilch.“

Unser Tipp

Damit der Käse nicht unschön am Messer kleben bleibt, legen Sie am besten gleich mehrere Käsebeile oder -messer mit auf den Tisch. Diese Spezialgeräte haben eine scharfe und beidseitig angeschliffene Klinge mit Löchern für einen glatten, geraden Schnitt.

Shop the look - Unsere Inspirationen für den Sommerabend mit Freunden

Kalte Platte mit dem gewissen Etwas

Um den Geschmack von Käse zu unterstreichen, empfiehlt Kevorkyan Süßes: „Obst wie Birnen, Melone, Trauben, Pfirsich oder Aprikose macht sich hervorragend zu den frischen Käsesorten.“ Aber auch Kräuter sind eine gute Kombi. 

Um den Geschmack von Käse zu unterstreichen, empfiehlt Kevorkyan Süßes: „Obst wie Birnen, Melone, Trauben, Pfirsich oder Aprikose macht sich hervorragend zu den frischen Käsesorten.“ Aber auch Kräuter sind eine gute Kombi. 

Thymian zum Beispiel passt perfekt zu Birne und Ziegenkäse, Minze zu Wassermelone und Feta.

Zu Cheddar würde der Käsesommelier Orangenmarmelade, Ananas oder Mango reichen und zu französischen Ziegenweichkäsen wie einem St. Maure de Touraine oder Selles sur Cher harmonieren Lavendelhonig, Rosmarin oder Traubengelee perfekt.

„Gut passen auch Nüsse oder Pistazien, heimische Kräuter wie Kresse, Kerbel, Schnittlauch oder glatte Petersilie sowie Confits oder Chutneys. Und natürlich neutrales Weißbrot, Brioche oder Grissini, gerne mit einer guten Butter oder nativem Olivenöl“, so der Experte.

Sommerabend mit Freunden: Das perfekte Tröpfchen zum Käse

Die Faustregel lautet: je herzhafter der Käse, desto voluminöser der Wein.

Demnach sind leichte Weiß- oder Roséweine die richtigen Begleiter zu den sommerlichen Käsesorten beim gemeinsamen Abendessen.

Demnach sind leichte Weiß- oder Roséweine die richtigen Begleiter zu den sommerlichen Käsesorten beim gemeinsamen Abendessen.

Wichtig: Es sollten fruchtige Aromen dominieren. „Ideal sind Anklänge von Apfel, Birne, Pfirsich, tropischen Früchten oder Zitrus. Bei Rosé treten oft eher Beeren in den Vordergrund, auch das ist wunderbar zum Käse.“ Kräftigen Käsesorten mit Rotschmiere oder Blauschimmel bieten hingegen lieblichen Weinen gut Paroli. Achten Sie als Gastgeber darauf, dass vom Korkenzieher bis zu den passenden Gläsern alles bereitsteht.

Falls Sie Gäste haben, die keinen Alkohol mögen, empfiehlt Vartan D. Kevorkyan Fruchtschorlen mit Traube oder Cassis. Aber auch Eistee mit Beeren- oder Pfirsichgeschmack ist ein guter Begleiter zur sommerlichen Käseplatte.

Essen im Garten – gut temperiert den ganzen Abend lang

Käse sollte laut unserem Experten weder zu kalt noch zu warm serviert werden: „Ist er zu kühl, entfaltet er seine Aromen nicht. Wenn er zu warm ist, schmilzt oder schwitzt er. Ideal sind Temperaturen zwischen 14 und 19 Grad.“

Perfekt zum Servieren: Schieferplatten, die man vorher mit in den Kühlschrank stellt. Oder das neueste Must-have für ein gemütliches Abendessen mit Freunden: eine Kühl- und Warmhalteplatte, die Lebensmittel wie Käse, Obst oder Desserts für bis zu zwei Stunden frisch hält. Der besondere Clou an dieser Platte: Die Ambient Light LED-Beleuchtung am Gehäuse hat drei individuell einstellbare Helligkeitsstufen und zaubert eine wunderbare Atmosphäre am Tisch.

Passend dazu: der hochwertige Sekt- und Weinkühler mit schlicht-elegantem Cromargan® Gehäuse. Auch hier sorgt die LED-Beleuchtung an der Ober- und Unterseite für einen effektvollen, dekorativen Touch und schafft ein perfektes Ambiente für Ihren entspannten Sommerabend mit Freunden im Garten.