Simmertopf mit Temperaturanzeige und Einsatz, 18 cm

Ohne Überkochen sanft erhitzen

119,99 €
Inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten
Bewertung:
50% of 100
Online auf Lager

Der Simmertopf von WMF: Einfaches Prinzip, perfekte Funktion

Milch ewärmen, Pudding zubereiten, Schokoloade schmelzen, Brandteig herstellen, Tiefgekühltes auftauen: Der Simmertopf mit 18 cm Durchmesser von WMF meisterst diese Aufgaben mühelos, ohne dass etwas überkocht oder gar anbrennt. Mittels eines integrierten Thermometers ist die Hitze im Einsatz einfach kontrollierbar, eine praktische Innenskalierung macht das Abmessen von Flüssigkeiten zum Kinderspiel und über den ausgestellten Schüttrand klappt das Ausgießen tropffrei.
Mehr lesen Weniger lesen
Nichts kocht über, nichts brennt an
Erhitzen nach dem Prinzip des Wasserbads: Milch ewärmen, Pudding zubereiten, Schokoloade schmelzen, Brandteig herstellen, Tiefgekühltes auftauen - Der Simmertopf von WMF funktioniert nach dem Prinzip des Wasserbads und meisterst diese Aufgaben mühelos, ohne dass etwas überkocht oder gar anbrennt.
Integriertes Thermometer
Ein integriertes Thermometer ermöglicht eine exakte Kontrolle der Hitze (bis zu 100 °C) im Einsatz.
Tropffreies Ausgießen
Breiter Schüttrand für mühelos-tropffreies Ausgießen von Flüssigkeiten.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Spezifikationen

Produktname
Simmertopf mit Temperaturanzeige und Einsatz, 18 cm
CMMF
3201001512
EAN
4000530596000
Brand
WMF
Außenbeschichtung
Hochglanzpolierter Edelstahl
Höhe (H1)
120.00 mm
Innenbeschichtung
Edelstahl-Spiegeleffekt
Material
Rostfreier Edelstahl 18/10
Spülmaschinengeeignet
Ja, aber Spülen per Hand empfohlen
Topfkapazität
1.5 L
Kompatibilität mit Kochfeldern | Hitzequelle
Induktion - Gas - Glaskeramik - Halogen
Gießrand
Ja
Grifftyp
Fest montiert
Cool+ Technologie
Nein

Dokumente

Bewertungen

bettipascha
Funktioniert, aber unpraktisch
Beide Töpfe ineinander gestellt, zumal mit Füllung, sind recht schwer, unnötig schwer wie ich finde. Es gibt aber keine Griffmulde für eine 2. Hand. Also muss man das nur mit einer Hand bewegen. Den Griff hätte man überdies auch leichter machen können, und obendrein noch besser verstaubar. Ist das schon unpraktisch, dann wird es ganz verrückt, wenn man den beispielsweise mit Milch gefüllten Topf aus dem Wassertopf herausheben und abstellen will. Das wird man nur einmal versuchen,denn aufgrund des schweren Griffes hat der Innentopf Übergewicht und kippt zur Seite. Also alles würde auslaufen. Man muss also immer den schweren Untertopf mit anheben, um mit dem Inhalt arbeiten zu können. Dabei hat der Innentopf durchaus eine glatten Boden, aber das Gewicht zwischen Topf und Griff ist leider nicht austariert, so dass der Innentopf alleine nicht stehen kann. Das macht sich übrigens auch beimAbwaschen etc. ncht gut. Ich als Laie hätte da eine bessere Lösung gefunden, also nichts von einem hochrangigen Produkt. Hochrangig ist nur der Preis. Die Skalierung auf dem Thermometer ist so klein, dass man zum Ablesen eine Lupe braucht. Ein linsenförmiges Glas hätte das Ablesen sehr erleichtert, aber hier gibt es nur 'Fensterglas'. Zudem muss man daran denken, bevor man etwas ausgießen will, es herauszunehmen, weil es keine Fixierung hat, und beim Ausgießen einfach herausrutschen würde. Summa summarum: Ich würde diesen Topf nicht wieder kaufen.
Matt_2018
Unschlüssig
Dies soll noch keine Bewertung des Topfes sein. Gerne würde ich ihn mir kaufen, aber warum fehlt beim Aufdruck auf der Topfunterseite "Made in Germany"? Bei anderen Töpfen ist der Schriftzug vorhanden. Handelt es sich eventuell doch um ein Fernost-Produkt oder warum verzichtet WMF hier auf dieses Gütesiegel? Genügend 1-Sterne Rezensionen mit Bildern gibt es bei Amazon ja genügend. Es wäre schön, wenn WMF sich dazu mal äußern würde. Als potentieller Käufer bin ich extrem verunsichert.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bitte loggen Sie sich in Ihren myWMF Account ein um eine Bewertung für das Produkt zu verfassen.