Romantischer Abend zu zweit: 10 Ideen, nicht nur für den Valentinstag

Egal, ob Sie frisch verliebt oder schon lange mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner zusammen sind: Der Valentinstag ist eine wunderbare Gelegenheit, einen romantischen Abend zu zweit zu verbringen. Hier sind 10 Ideen für ganz besondere gemeinsame Stunden am 14. Februar, die aber auch im restlichen Jahr Romantik versprühen und Ihre Liebe frisch halten. Übrigens: Mit diesen Ideen müssen Sie bei Schmuddelwetter nicht mal vor die Türe gehen, sondern können sich einen schönen Abend im heimischen Wohnzimmer machen.

1. Romantischer Abend zu zweit bei Candle-Light-Dinner 

Ein Candle-Light-Dinner zuhause ist der Inbegriff von Romantik und ein echter Klassiker. Kerzenlicht, ein liebevoll gedeckter Tisch und natürlich ein Strauß frischer Blumen schaffen die richtige Atmosphäre. Der Tag der Liebe ist ein Anlass, das beste Geschirr aus dem Schrank zu holen. Wählen Sie Musik, die Sie beide mögen und die eine besondere Bedeutung für Sie hat. Das Menü muss nicht aufwendig sein. Vielleicht gibt es ein Gericht, das Erinnerungen an einen schönen Urlaub weckt? Achten Sie darauf, dass Vorspeise, Hauptgang und Dessert gut aufeinander abgestimmt sind. Ein passender Wein rundet das kulinarische Erlebnis ab. Entweder Sie überraschen Ihre Partnerin oder Ihren Partner mit einem fertigen Dinner, oder Sie kochen gemeinsam – das kann Teil des Vergnügens sein.   

2. Exotischer Kochabend  

Ein Kochabend mit exotischen Gerichten – das ist wie eine kulinarische Weltreise in den eigenen vier Wänden. Suchen Sie Rezepte aus, die Sie normalerweise nicht kochen, und wagen Sie sich an neue Geschmacksrichtungen und Zutaten heran. Wie wäre es etwa mit einer aromatischen marokkanischen Tajine oder köstlichen indischne Samosas? 

Marokkanische Tajine

Samosas mit Mango Chutney und Gurken Raita

Schon das Einkaufen der Zutaten für exotische Gerichte ist ein Erlebnis – gehen Sie gemeinsam in spezialisierte Lebensmittelgeschäfte und entdecken Sie neue Gewürze, unbekannte Früchte und außergewöhnliche Gemüsesorten. Bevor es ans Kochen geht, lesen Sie das Rezept aufmerksam durch und teilen Sie die Aufgaben auf. Dekorieren Sie außerdem Ihren Esstisch passend zum Land, aus dem Ihr Gericht stammt. Das i-Tüpfelchen für den exotischen Kochabend zu zweit ist eine Playlist mit Musik aus der Region.  

3. Romantischer Abend zu zweit mit einer Italian Night 

Italien ist das Land der Liebe und Leidenschaft. Was eignet sich also besser für einen romantischen Abend als Dolce Vita mit selbstgemachter Pizza und Pasta?

Die Vorbereitungen werden bei einem Glas Chianti zum sinnlichen Erlebnis: Während die Pastasoße auf dem Herd köchelt und einen verführerischen Duft verströmt, kneten Sie den Pizzateig und bereiten Ihre Lieblingszutaten für den Belag vor. Naschen ist dabei ausdrücklich erlaubt! Probieren Sie auch mal eher ungewöhnliche Kreationen, zum Beispiel glasierte Birne mit Ziegenkäse. Ihre Liebste oder Ihr Liebster mag es gern süß? Dann verwöhnen Sie ihn oder sie zum Nachtisch mit einem typisch italienischen Dessert wie Tiramisu oder Semifreddo, das Sie vorab zubereitet haben und nun nur noch aus dem Kühlschrank holen müssen. Eine rot-weiß karierte Tischdecke, ein paar Olivenzweigen und Kerzen sorgen für eine gemütliche Trattoria-Atmosphäre, während italienische Schlager die „Italian Night“ perfekt machen.

Gourmet Nudelmaschine
44,99 € UVP 59,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
WMF Profi Plus Küchenmaschine, Weiß
399,00 € UVP 699,00 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Profi Resist Quiche- und Pizzaform, 28 cm
89,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

4. Romantischer Abend zuhause: Filmabend wie im Kino 

Kino ohne geschwätzige Sitznachbarn und unbequeme Klappsitze, dafür mit allen Lieblingssnacks und Kuscheldecke auf dem Sofa. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ein Filmabend zuhause ist perfekt, um einen gemütlichen Abend zu zweit zu verbringen. Wählen Sie gemeinsam den Film aus – vielleicht etwas, das Sie beide schon immer sehen wollten, oder einen Klassiker, von dem Sie nicht genug bekommen können. Gedimmtes Licht und der Duft von selbst gemachtem Popcorn schaffen ein echtes Kino-Ambiente. Besorgen Sie außerdem alle anderen Leckereien, die Sie und Ihre Partnerin oder Ihr Partner gern beim Filmschauen essen, wie Nachos, Chips, Waffeln und natürlich Schokolade. Denken Sie daran, die Getränke Ihrer Wahl rechtzeitig in den Kühlschrank zu stellen, damit beim Filmstart alles perfekt vorbereitet ist und Ihr Kinoabend losgehen kann.

Gedimmtes Licht und der Duft von selbst gemachtem Popcorn schaffen ein echtes Kino-Ambiente.

Gedimmtes Licht und der Duft von selbst gemachtem Popcorn schaffen ein echtes Kino-Ambiente.

Kino ohne geschwätzige Sitznachbarn und unbequeme Klappsitze, dafür mit allen Lieblingssnacks und Kuscheldecke auf dem Sofa. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ein Filmabend zuhause ist perfekt, um einen gemütlichen Abend zu zweit zu verbringen. Wählen Sie gemeinsam den Film aus – vielleicht etwas, das Sie beide schon immer sehen wollten, oder einen Klassiker, von dem Sie nicht genug bekommen können. Gedimmtes Licht und der Duft von selbst gemachtem Popcorn schaffen ein echtes Kino-Ambiente. Besorgen Sie außerdem alle anderen Leckereien, die Sie und Ihre Partnerin oder Ihr Partner gern beim Filmschauen essen, wie Nachos, Chips, Waffeln und natürlich Schokolade. Denken Sie daran, die Getränke Ihrer Wahl rechtzeitig in den Kühlschrank zu stellen, damit beim Filmstart alles perfekt vorbereitet ist und Ihr Kinoabend losgehen kann.

5. Weinverkostung 

Entführen Sie am Valentinstag Ihre Partnerin oder Ihren Partner mit einer Weinverkostung in die Welt der Aromen und Bouquets.
Entführen Sie am Valentinstag Ihre Partnerin oder Ihren Partner mit einer Weinverkostung in die Welt der Aromen und Bouquets.

Beginnen Sie mit leichten, jungen Weinen und reichen Sie schwere, ältere Sorten am Schluss. Außerdem empfiehlt sich die Reihenfolge Weiß, Rosé, Rot. Stilles Wasser und Baguette helfen, den Geschmackssinn zwischen den verschiedenen Weinen wieder zu neutralisieren. Verzichten Sie während der Probe besser auf würzige Speisen, um den Geschmack der Weine nicht zu verfälschen. Wichtig ist auch die richtige Temperierung: Weißweine sollten bei 8 bis 12 Grad, Rosé bei 12 bis 14 Grad und Rotweine bei 16 bis 18 Grad serviert werden. Außerdem bekommt jeder Wein sein eigenes Glas.

 

Legen Sie Notizblöcke und Stifte bereit, damit Sie Ihre Eindrücke festhalten können. Es geht darum, die verschiedenen Nuancen jedes Weins zu riechen, zu schmecken und zu vergleichen. Stoßen Sie zum Schluss mit einem Crémant oder Champagner auf Ihre Liebe an. Dazu dürfen dann gern auch herzhafte Snacks wie Käse, Cracker, Salzmandeln oder eingelegter Schafskäse gereicht werden. So wird die Weinverkostung zu einem Fest der Sinne! 

EasyPlus Burgunderkelche, 6 Stück
51,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Baric Sommelier-Set, 5-teilig
89,99 € UVP 97,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Jette Weindekanter
69,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

6. Cocktailabend 

Ein Cocktailabend zuhause ist eine wunderbare Möglichkeit, gemeinsam kreativ zu werden. Das fängt schon bei der Auswahl der Drinks an: ob klassische Rezepte oder eigene Kreationen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Recherchieren Sie vorab die Rezepte der Cocktails, die Sie ausgesucht haben, und kaufen Sie die nötigen Zutaten ein: Spirituosen, Mixer, frische Früchte und Kräuter. Vergessen Sie nicht die Eiswürfel. 

Espresso Tonic

Überlegen Sie sich außerdem, welche Snacks und Häppchen Sie zu den Cocktails servieren möchten, und bereiten Sie sie vor. Das richtige Zubehör – also Shaker, passende Gläser, ein Strainer und Strohhalme – darf natürlich nicht fehlen. Damit Sie sich wie in einer echten Cocktailbar fühlen, sorgen Sie nun noch für gedämpftes Licht und loungige Musik. Jetzt wird gemixt! Fangen Sie am besten mit einem Klassiker wie einem Martini oder Margarita an und experimentieren Sie im Laufe des Abends auch mal nach Lust und Laune. Wer mixt den besten Cocktail? 

Baric Bar-Set, 4-teilig
79,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
WMF Kineo Longdrinkgläser, 4 Stück
29,99 € UVP 34,99 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

7. Romantischer Abend zuhause: Picknick im Wohnzimmer 

Im Februar ist es in unseren Breitengraden leider noch zu kalt für ein Picknick in der Natur, aber warum nicht mal im Wohnzimmer eine Decke ausbreiten und auf unkomplizierte und romantische Art einen Abend verbringen? Mit kuscheligen Kissen, Polstern und Decken kann man es sich so richtig gemütlich machen. Grünpflanzen sorgen für eine Outdoor-Atmosphäre. Bereiten Sie nun Snacks vor, die man normalerweise bei einem Picknick genießen würde: Sandwiches, Obst, Käse- und Wurstsorten, ein frischer Salat und ein paar süße Leckereien als Dessert. Ein gekühlter Weißwein oder eine hausgemachte Limonade passen hervorragend dazu. Stellen Sie alles in einen Korb oder arrangieren Sie es hübsch auf einer Platte für ein authentisches Picknick-Feeling. Profi-Tipp: Eine Outdoorkulisse, die als Hintergrund im TV abgespielt wird, verstärkt die Illusion eines echten Picknicks.  

8. Spieleabend 

Es gibt zahlreiche Spiele, die dafür konzipiert sind, sich als Paar noch besser kennenzulernen. Wenn Sie und Ihre Partnerin oder Ihr Partner also auf unterhaltsame Art Neues übereinander erfahren möchten, ist ein Spieleabend genau das richtige Valentinstags-Date für Sie. Kartenspiele wie „Sag mal … für Paare“ bieten eine Fülle von Fragen, die lustige, tiefgründige oder auch überraschende Antworten zutage fördern.  
Mit dem Brettspiel „Fog of Love“ schlüpfen Sie dagegen in die Rolle fiktiver Charaktere, die sich kennen- und lieben lernen. Sie ziehen abwechselnd Szenenkarten, die entweder einen oder beide der Spieler vor eine Wahl stellen, etwa: Welche Antwort wünscht man sich wirklich auf die Frage, wie einem die neue Hose steht? Oder: Würde man bei der Polizei lügen, um dem anderen ein Alibi zu verschaffen? Die Liebesbeziehung entfaltet sich im Laufe des Spiels und nimmt lustige und überraschende Wendungen.  

9. Romantischer Abend zu zweit: Tanzabend zuhause 

Sie tanzen gern, haben aber viel zu selten Gelegenheit dazu? Dann verwandeln Sie doch einfach mal Ihr Wohnzimmer in eine Tanzfläche. Die Sitzmöbel sind schnell beiseite geräumt, ein paar kleine Lampen und Kerzen erzeugen eine stimmungsvolle indirekte Beleuchtung. Stellen Sie eine Playlist mit Ihren Lieblingssongs zum Tanzen zusammen. Das erste Stück sollte gleich gute Stimmung erzeugen. Ob Standardtanz oder Freestyle, Samba oder Rock – Hauptsache, Sie und Ihr Lieblingsmensch haben Spaß. Tanzen wirkt nachweislich entspannend und setzt Glückshormone frei: die perfekten Voraussetzungen für ein romantisches Date zuhause. Wenn Sie Lust haben, etwas Neues auszuprobieren, suchen Sie vorab ein Online-Tutorial mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen Tanz aus, den Sie noch nicht kennen. Gemeinsam etwas zu lernen, verbindet und schafft schöne Erinnerungen.  

10. Dessertkreationen 

Liebe geht durch den Magen, das gilt besonders für Süßspeisen. Ein außergewöhnliches Valentinstags-Date ist ein Abend, den Sie ganz der Kreation verschiedenster Desserts widmen. Das gemeinsame Werkeln in der Küche ist ein großes Vergnügen und beschert Ihnen Hochgenüsse. Beginnen Sie mit der Auswahl einiger Rezepte, die für Sie beide lecker klingen. Klassiker sind zum Beispiel Mousse au Chocolat oder Zitronentarte. Ein bisschen ausgefallener sind Nachspeisen wie Grenadine-Vanille-Pflaumen mit Weißer-Schoko-Mousse und Crumble oder Karamell-Mandel-Popcorn. 

Grenadine-Vanille-Pflaumen mit Weißer-Schoko-Mousse und Crumble

Während Sie die Desserts zubereiten, haben Sie Zeit, ausgiebig zu plaudern, zu lachen und zu naschen. Es ist eine entspannte und spielerische Aktivität, die am Ende mit dem Genuss köstlicher Süßspeisen belohnt wird. Genießen Sie Ihre Kreationen bei Kerzenschein und Musik, vielleicht mit einem Glas Dessertwein oder einem frisch gebrühten Kaffee. 

Romantischer Abend zu zweit zuhause: Fazit 

Unsere 10 Ideen eignen sich natürlich nicht nur für den Valentinstag. Romantik und Zweisamkeit kommen im Alltag oft viel zu kurz. Nehmen Sie sich als Paar doch öfter mal bewusst Zeit füreinander und verabreden Sie sich zu einer Aktivität, die Ihnen beiden Spaß macht. All unsere Ideen können Sie natürlich auch außerhalb Ihres Zuhauses machen: Gehen Sie tanzen, ins Kino oder lassen Sie bei einer professionellen Weinverkostung all Ihre Sinne verwöhnen. WMF wünscht viel Vergnügen!